Ipod aktualisiert nicht mehr

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von azmataz, 23.01.2006.

  1. azmataz

    azmataz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    MacUser seit:
    30.09.2004
    Hallo Ihr lieben,

    ich besitze einen Ipod welche Generation kann ich nicht mit sicherheit sagen, ich glaube 3.

    Nun hat er mir knapp 1,5 Jahre keine Probleme bereitet bis ich Ihn einmal mit zur Arbeit genommen habe. Zuhause schließe ich den Ipod immer an einen Windows XP Rechner an. Hier hing er dann an einem MAC. Nachdem er fast eine Woche hier dauern angestöpselt war. Sowohl im angeschaltetem Modus des MAC´s als auch heruntergefahren, wollte ich den Ipod vor dem Wochenende ausstöpseln. Habe ihn auch über Itunes entfernt und dann vom Kabel getrennt. Nur waren ab dem Moment keine Lieder mehr drauf. Ich habe mir da noch nicht den Kopf drum gemacht da ich ja alle Lieder zuhause auf meiner Festplatte habe. Doch als ich gestern die Playlists wieder aktualisieren wollte erkannte mein Windows Rechner zwar den Ipod, hat auch fein aktualisiert, eine knappe halbe Stunde, doch als ich auch hier wieder fein säuberlich getrennt habe war wieder nichts auf dem Ipod.

    Aufrgrund fehlender Internetverbindung zuhause konnte ich nicht nachlesen wie man den Ipod reseted. Ist das die Lösung aller Probleme oder kann es sich hier auch um einen schwerwiegenderen Fehler handeln?

    Gruß Florian
     
  2. Björni

    Björni MacUser Mitglied

    Beiträge:
    297
    MacUser seit:
    15.12.2005
    warum dauert bei dir das Aktualisieren so lange? Normalerweise würde ich ihn mal reseten, wenn das nicht funktioniert würde ich mich mal an den Apple Support wenden.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen