iPod 4G + Sennheiser PX 200

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Marius2k4, 28.12.2004.

  1. Marius2k4

    Marius2k4 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.11.2004
    Hallo!
    Auch mich hat der Weihnachtsmann dieses Jahr mit einem iPod beglückt!
    Die mitgelieferten Kopfhörer sind ja, wie allgemein bekannt, recht mies. In-Ear-Kopfhörer kommen für mich sowieso nicht in Frage. Liebäugel' jetzt mit dem Sennheiser PX 200 und wollte fragen, wie mit dem Teil die Erfahrungen sind. Den EQ wollte ich nicht nutzen, macht der PX 200 ohne EQ auch ordentlich Bass (höre viel HipHop etc.)? Wie ist die Akkulaufzeit mit dem PX 200? Saugt er den Akku schnell aus? Der hat ja auch so eine Hülle, wo man den Kopfhörer und das Kabel verstauen kann. Dafür muss man aber doch auch immer den 3,5mm Klinken-Anschluss vom iPod trennen oder? Da leidet doch dann der Anschluss drunter oder?

    Noch ne allgemeine Frage zu MP3s: Was ist besser? Konstante oder variable Bitrate? Kann mich mit der variablen net so recht anfreunden....

    danke schonmal....
    Marius
     
  2. lxf_madman

    lxf_madman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.11.2004
    hab die px200 und ohne eq komm ich nicht aus ... die sind grad was bass angeht extrem schwach ich hatte vorher die px100 und werd mir bei nächster gelegenheit wieder welche zulegen

    zu der mp3 gschichte - vbr ist im prinzip besser da an stellen wo weniger komplexe muster auftreten (zb einfach mal n paar sek stille) einfach die datenrate gesenkt werden kann und die mp3 kleiner wird er aber wenn dann ne komplexere stelle auftritt auch wieder entsprechend die rate steigern kann
     
  3. Scuidgy

    Scuidgy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    18.12.2002
    Ich habe die px200 und bin absolut begeistert. Sehr ausgewogen, top Verarbeitung und dank der Box sehr gut transportierbar.
    Die Anschlüsse sind kein Problem, die sind für sowas ausgelegt ;)
     
  4. Marius2k4

    Marius2k4 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.11.2004
    Aha....
    also...ich bräuchte einfach gute Kopfhörer, die ohne die Verwendung des EQs einen richtig guten Klang mit dickem Bass und allem bieten....es sollten aber nicht die Koss Porta Pro sein...die Dinger sind mir einfach zu häßlich... die PX 100 find ich nicht so gut,da die keine passive Schallisolierung haben....
    der Preis sollte so bei 50 E liegen....gibt es da irgendwelche Empfehlungen/Erfahrungen, welche Kopfhörer wirklich gut sind? Ich weiß...is immer auch sehr subjektiv....ich höre halt viel Hip Hop und sowas und da ist ein dicker Bass Pflicht....

    Marius2k4
     
  5. Jazzid

    Jazzid MacUser Mitglied

    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    05.04.2003
    Ich hab mal von einer Empfehlung für welche von AKG gelesen..irgendwas mit K 26 P glaub ich! Hab die zwar nicht gehört und kann daher nix dazu sagen..!
    Bei Mediamarkt hab ich die mal für 37 Eur gesehen etwa..! Überlege ob ich mir die mal besorge..kann man ja umtauschen bei nichtgefallen ;)

    Gruss Jazzid
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPod Sennheiser
  1. christianhens
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    223
  2. softdown3
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    141
  3. Freddy1
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    139
  4. Master Pod
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    1.122
  5. möbeljung
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    461