iPod 3G Festplatte hinüber - und nu?

Diskutiere mit über: iPod 3G Festplatte hinüber - und nu? im iPod Forum

  1. Itekei

    Itekei Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    110
    Registriert seit:
    11.11.2003
    Hallo zusammen,

    mein 3G 30GB iPod ist etwas unsanft aufs Pflaster gefallen und dabei muss die Platte einen Knacks abbekommen haben da sie bei Synchronisationsvorgängen nur noch sehr langsam und dabei mit störendem Surren läuft. Mal abgesehen davon, dass das Selbstverschulden war, ist die Garantie schon futsch da ich den superprimadeluxe-Originalakku ausgetauscht habe.

    Ein Freund riet mir mal bei Apple anzuklingeln um zu fragen was eine Reparatur/Austausch denn kostet. Gesagt getan, vom Stuhl gefallen. Der Supportmitarbeiter erklärte mir in halb deutsch, halb chinesisch, dass ich für diese Leistung ca. 277,00 EUR bezahlen müsste.

    Was meint Ihr? Gleich einen neuen besorgen, gibt's HD-Austauschmöglichkeiten (habe einen Bastler an der Hand der die sicher formatiert bekommt o.ä.)? Danke!
     
  2. AcidReign

    AcidReign MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    15.03.2005
  3. urf

    urf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.09.2004
    @Itekei: Ist doch ein prima Grund sich einen neuen zu kaufen :D - so wie es klinkt konntest Du ja noch mit Deinem Mac abgleichen, so sind auch keine Daten verloren!!!!

    Bevor Du Dir deinen für viel Geld rep lässt, investiere in neues Material, kurbelt auch den Apple-Umsatz an :rolleyes:

    Sorry, dass ich keinen besseren Vorschlag habe!

    Cheers
    Frank
     
  4. stadtkind

    stadtkind MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.744
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    06.10.2003
    Setz ihn bei ebay rein, da langt es dann sicher für einen neuen Mini ... ;)
     
  5. macccc

    macccc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    04.03.2004
    Wenn ich mich nicht täusche sind die Pinbelegungen von Compact Flash Karten gleich mit der internen Festplatte, das wäre mal einen Versuch wert (dann passt halt nicht mehr viel drauf, aber es wäre dann ein echter Flashplayer). Letztlich bleibt wohl nur Ebay...
     
  6. p-cord

    p-cord MacUser Mitglied

    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.04.2004
    Das gilt soweit ich weiß nur für die Festplatte im ipod mini.
    In den großen ipods werden Festplatten mit PCMCIA-Anschluss verbaut…
     
  7. unruhschuh

    unruhschuh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    23.07.2004
    Wenn meinem iPod sowas zustoßen sollte, werde ich ihn nach diesem Guide in einen Standalone MP3-Player umwandeln :) Für Unterwegs müsste dann halt ein neuer her ...
     
  8. unruhschuh

    unruhschuh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    23.07.2004
    nich PCMCIA sondern ATA (IDE)
     
  9. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    26.02.2004
    10 Zeichen
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.03.2005
  10. unruhschuh

    unruhschuh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    23.07.2004
    Nur leider passt eine Notebook-HD nicht in einen iPod. Kann man eigentlich irgendwo so kleine Festplatten kaufen, die in den iPod passen?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche