Ipod 2nd G., von Win auf Mac ?

Diskutiere mit über: Ipod 2nd G., von Win auf Mac ? im Peripherie Forum

  1. Spiffler

    Spiffler Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2003
    Moin,

    Ich hab folgendes Problem. Habe einen Ipod der 2ten Generation mit 20 GB in der Win-Version. Soviel ich weiss läuft die nicht mit einem Mac im Gegensatz zu den neuen Pods.
    Da ich mir aber ein iBook zulegen werde würde ich gerne den pod an mein book anschliessen.

    Kennt jemand eine Möglichkeit den ipod umzumodeln ?
     
  2. waverider

    waverider MacUser Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    05.10.2003
    Funktioniert ohne Probleme, hab ich auch gemacht. Bevor ich mir aber die Finger Wund schreibe, benutzte die Suchen Funktion! Da gibts ne Menge Tipps zu genau diesem Thema.
     
  3. JarodRussell

    JarodRussell MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.687
    Zustimmungen:
    242
    Registriert seit:
    02.06.2003
    Hi !

    Das stimmt nicht ganz. Ich hatte bis vor kurzem auch einen 2.Gen. 10GB iPod und der war zu Beginn auch im Windows Format formatiert. Den konnte man problemlos einfach an den Mac anschliessen und nach dem mounten hat sich auch iTunes gestartet und man konnte sich freuen :)

    Umformatieren ist daher nicht nötig und wenn Du den iPod am PC und Mac einsetzen möchtest, dann rate ich Dir, ihn im Windows FAT formatiert zu lassen. Andersherum geht es nämlich nicht ohne zusätzliche Software.
    Einziger Nachteil:
    Der Win iPod ist am Mac in puncto Datenübertragung deutlich langsamer.

    Wenn Du Anleitungen zum umformatieren brauchst, dann schau mal unter dem folgenden Link nach:

    http://q.queso.com/mt/mt-comments.cgi?entry_id=1085

    Viel Spaß

    Ciao,
    Daniel aka Jarod
     
  4. Spiffler

    Spiffler Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2003
    Wow, Vielen Dank für die schnellen Antworten!
     
  5. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.249
    Zustimmungen:
    242
    Registriert seit:
    21.06.2003
    hallo,

    Ich würde auf jeden Fall umformatieren! Einfach die Aktualisierung von der Apple-Seite runterladen, IPod anklemmen und aktualisieren.

    Für den Gebrauch an Windows würde ich XPlay vorschlagen:

    Klick!

    Gruß tridion :)
     
  6. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.737
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    warum extra ne Software kaufen, wenn es die beste Lösung umsonst gibt. Für Windows wie auch auf dem Mac nimmt man einfach iTunes.

    mfg
    Mauki
     
  7. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.249
    Zustimmungen:
    242
    Registriert seit:
    21.06.2003
    Kann ich denn meinen Mac-formatierten IPod an WIN-Itunes anschließen?? und von dort laden??

    Ich würde nämlich immer meinen IPod so formatieren, wie ich ihn am meisten nutze. Bei früheren Disketten oder ZIPs oder auch beim USB-Stick (den ich aufgrund eines Fehlers umformatieren mußte) sehe ich nämlich immer, wie viel besser und weniger fehleranfällig das Gerät im Mac-Modus läuft, anstatt im FAT-Modus. Und ich vermute, das wird beim IPod nicht anders sein.

    Gruß tridion
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche