iPhoto und Rossmann.....

Diskutiere mit über: iPhoto und Rossmann..... im Mac OS X Apps Forum

  1. cosmovitelli

    cosmovitelli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.10.2004
    Hallo zusammen,
    Rossmann hatte die Tage ein Angebot, 7Euronen und ein bißchen dazu für 100 Fotos. Wir also Fotos ausgesucht, von iPhoto auf CD gebrannt, mit dem Teil zu Rossmann. Auftrag von jedem Foto ein Abzug.
    Was kriegen wir, von jedem Bild 2 Abzüge, einer akzeptabel der andere schlecht.
    Also hin reklamieren. Da erzählt der Mensch das auf der CD die entsprechende Anzahl Bilder drauf sind und deshalb auch die hohe Zahl an Abzügen.
    Das hinterlässt mich ratlos, kann das sein?
    Gibt es ähnliche Erfahrungen?
    cosmo
     
  2. som

    som MacUser Mitglied

    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    18.04.2005
    Klingt so als ob die Thumbnails die iPhoto macht mit auf der CD waren
     
  3. cosmovitelli

    cosmovitelli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.10.2004
    man sollte doch mal in die Hilfe schauen.

    Erstellen einer CD/DVD, die mit einem Windows PC oder von einem Fotolabor verwendet werden kann
    Sie können die iPhoto Funktion zum Brennen von CDs oder DVDs nur verwenden, um Ihre Fotos oder Fotoalben zum Anzeigen in iPhoto zu archivieren. Wenn Sie eine CD oder DVD erstellen wollen, die von einem Windows Computer oder einem Fotolabor verwendet werden soll, müssen Sie den Befehl zum Brennen von Medien im Finder verwenden.


    cosmo
     
  4. thegermanguy

    thegermanguy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    25.05.2003
    Gut zu wissen. UND WIE, wenn ich zu Rossman (oder in meinem Falle "dm") einen USB-Stick hintragen will? Da sind nämlich auch die ollen thumbs mit drauf (zumindest, wenn ich die Bilder aus iPhoto da drauf ziehe) und der Automat zeigt nicht mal dann die bilden an...?
    Gibt's da auch einen Trick?
     
  5. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.026
    Zustimmungen:
    1.598
    Registriert seit:
    22.08.2005
    Zieh halt die Bild-Dateien per Finder auf den Stick!
    bilder > iphoto library => <jahr> > <monat> > <tag> > <bild>
     
  6. thegermanguy

    thegermanguy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    25.05.2003
    Mein Papa soll das können. Der ist 73, hat vor einem halben Jahr ein iBook und eine Ixus gekauft, weil er auch mal will. Und ich bin froh, dass er kapiert, wie man die Photos aus iPhoto kopiert. Die noch über den Finder zu suchen, können wir vergessen. Dem hab ich ja den Mac extra schmackhaft gemacht mit "einfacher als Windows"... Noch ne Idee?
     
  7. Karijini

    Karijini Gast

    Die Digital-Fotos lasse ich nimmer mehr von dm entwickeln. Die Qualität ist das letzte. :mad:


    zum Thema: wenn die Fotos bei Rossmann übertragen wurden, hätte man doch sehen müssen, wenn welche doppelt sind (also mit Thumbnail), oder?
     
  8. Bobs

    Bobs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    02.11.2003
    machts nicht so kompliziert. die gewünschten bilder per drag'n'drop aus iphoto auf den schreibtisch oder einen ordner ziehen. von dort aus brennen. fertig.
     
  9. ulfste

    ulfste MacUser Mitglied

    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    18.08.2005
    Hi,
    ich bin nicht ganz sicher, aber müsste es nicht funktionieren die Fotos zu exportieren ?
    Also das Album auswählen, über Ablage_Exportieren entweder in einen neuen Ordner oder auf den Desktop und von da aus auf CD brennen ?

    Dann sollten doch keine Thumbnails mehr dabei sein, oder ?

    Viele Grüße

    Ulf
     
  10. iDude

    iDude MacUser Mitglied

    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.03.2006
    Bilder in iPhoto auswählen -> Ablage/Exportieren -> Exportieren -> neuen orner anlegen und auswählen, am besten auf dem Schreibtisch -> ok -> leere CD einlegen -> neuen Ordner brennen. ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPhoto Rossmann Forum Datum
iPhoto erkennt keine Live Fotos Mac OS X Apps 27.11.2016
iPhoto unter 10.7 nach Fotos unter 10.11 Mac OS X Apps 25.11.2016
iPhoto library lässt sich nicht öffnen Mac OS X Apps 28.10.2016
iPhoto Mediathek verschwunden Mac OS X Apps 25.10.2016
iPhoto Diashow themen Mac OS X Apps 24.10.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche