iPhoto und Ladezeiten

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Listbua, 21.02.2005.

  1. Listbua

    Listbua Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.10.2004
    Dauert das Starten und vor allem das Beenden von iPhoto bei euch auch so lange?
    Vor allem beim Beenden braucht mein neues Powerbook ne halbe Ewigkeit (subjektives Empfinden*g*)...in der Zeit is das powerbook lahm gelegt, kann man nicht mit arbeiten.

    Dürfte schon ein paar tausend Bilder mit größtenteils 1600x1300 drauf haben...aber dafür sollte es ja ausgelegt sein, oder?
     
  2. RETRAX

    RETRAX Gast

    Hallo,

    da gibt es schon Threads dazu...aber btw...was heisst bei dir lange?

    Also bei mir dauert es auch etwas zu öffnen und zu schließen, aber das ist noch im Bereich des Erträglichen.


    Gruss

    Retrax
     
  3. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    ...und vor allem: was heisst "ein paar tausend"? ;)
     
  4. elastico

    elastico MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    25.08.2004
    für eine Firma schreibe ich gerade eine Verwaltungssoftware für Bilder.... viele Bilder.... selber schreiben ist aufgrund der speziellen Anforderungen notwendig. Keines der verfügbaren Programme kann alle Anforderungen erfüllen.
    BTW: nur zum testen arbeite ich mit ~45.000 Bildern :) (Fotos einer EOS 300D, Platz auf dem Server über 170GB).
    Programm starten: ca. 5 Sekunden
    Alle Bilder nach Stichworten durchsuchen/Filtern etc. (ähnlich wie iTunes): 0.x bis 2 Sekunden (je nach Umfang der Anfrage)

    Schade, dass iPhoto das nicht auch schafft... hatte ich, für mich privat, eigentlich gehofft, denn die Software entsteht (leider) unter und für Windows.

    Was Speed und Funktion angeht wird iView ja sehr gelobt - vielleicht wäre das eine Alternative für Listbua?
     
  5. Listbua

    Listbua Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.10.2004
    iView...werd ich mir gleich mal nähere infos dazu holen!
    schönen dank

    starten bis ich wirklich bilder sehe dauert ungefähr 5-10sec und schließen bis es wirklich aus is 15-20sec (wenn nicht 30sec)
     
  6. schaerer

    schaerer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.02.2004
    Ja, aber wieviele Bilder verwaltest Du mit iPhoto?
     
  7. Listbua

    Listbua Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.10.2004
    hab jetzt mal die zeiten herausgestoppt:

    starten (bis bilder geladen sind): 45sec
    beenden: 50sec
    Bilder: 5381

    dar war ich mit meinem subjektiven empfinden noch besser dran :)
     
  8. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    starten (bis bilder geladen sind): 11 sec
    beenden: 8 sec
    Bilder: 6867

    Gemessen auf PM G5 1.6 mit 2GB RAM. Bilder von einer Nikon D70 und einer Canon PowerShot A40 (ca. 50/50)

    ad
     
  9. OSXDEBWINuser

    OSXDEBWINuser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.10.2004
    starten: 12 sec
    beenden: 5 sec
    neues PB 1500Mhz, 512 MB Ram

    mail, icq und safari geöffnet.


    5814 Objekte, darunter Sony DCR-PC120E und Ixus500 Bilder&AVIs.
     
  10. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    ...das scheinen die üblichen Zeiten zu sein. Die von Listbua sind eher ungewöhnlich.

    @Listbua: Hast du die Library aus iPhoto 4 übernommen/konvertiert oder neu angelegt?

    ad
     
Die Seite wird geladen...