iphoto und k750i

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von rml, 13.07.2005.

  1. rml

    rml Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    08.06.2005
    hi,
    könnt ihr mir verraten, wie ich verhindere, dass iphoto jedesmal startet, wenn ich mein k750i per usb anschliesse ?

    das nervt ungemein, wenn man die kamera überhaupt nicht nutzt und nur ein paar mp3's draufspielen will.... :mad:
     
  2. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Das kannst du in dem Programm "Digitale Bilder" ändern.
     
  3. joka

    joka unregistriert

    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    60
    MacUser seit:
    23.09.2003
    Würde gerne einmal ein paar Bilder sehen, die mit der Kamera geschossen worden sind. Habe im MM mal getestet. Sah erstaunlich vielversprechend aus. Aber eine Original-Datei im PS laden und begutachten. Das würde ich gerne 'mal..
     
  4. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Soll ich dir mal ein Bild schicken? Dann PN mit Mailadresse an mich.
     
  5. rml

    rml Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    08.06.2005
    @ admartinator:
    dank dir, hab die einstellung gefunden .. gut versteckt, sag ich nur ... :D

    ich bin grade mal auf den balkon gegangen und hab mal ein großes bild mit der einstellung fein gemacht. alles andere habe ich so gelassen, wie es war.
    gut, fürn telefon ganz gut. aber zum fotografieren mieserabel. aber ich kenne mich mit der kamera auch nicht aus, da ich kaeras in handys sinnlos finde:

    [​IMG]
     
  6. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Das Bild habe ich mit dem Makromodus des K750i gemacht:

    [​IMG]

    Ist doch nicht übel für eine Handycam...
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2005
  7. rml

    rml Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    08.06.2005
    na, dein bild nicht. vieleicht liegt es ja an den einstellungen wie automatischer weisabgleich. oder es ist vieleicht doch nicht so für außenaufnahmen geeignet. aber ich kann da nicht unbedingt mitreden, da ich zum knipsen halt meine digitalkamera verwende....(und damit auch umgehen kann)...

    mein bild kommt jedenfalls raus, wenn man einfach die kamera einschaltet und knipst....
     
  8. joka

    joka unregistriert

    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    60
    MacUser seit:
    23.09.2003
    Danke. Besser als das, was das k700 bietet ist es schon. Aber auch wieder nicht wirklich überzeugend, oder?
     
  9. rml

    rml Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    08.06.2005
    naja, wenn du 'ne kamera willst, musste dir auch eine kaufen.
    ein handy ist halt kein fotoapparat. und fürn handy zum "draufhalten" ist es ok. aber urlaubsbilder sind halt nicht drin. :D
     
  10. joka

    joka unregistriert

    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    60
    MacUser seit:
    23.09.2003
    Nur: wenn es denn einmal wirklich interessant werden würde, dann sprengt es einfach "den Rahmen" eines Handys, denke ich. Eine eierlegende Wollmilchsau wäre schon witzig, ist aber wohl zu viel erwartet....
     
Die Seite wird geladen...