iPhoto: Randloser Druck?????

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Birgit_L, 16.05.2005.

  1. Birgit_L

    Birgit_L Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.05.2005
    Ich würde gerne unter MaxOS 10.4 mit iPhoto 5.0 auf meinem Canon Selphy DS 700 randlose Fotos ausdrucken. Ich habe schon sämtliche Einstellungen ausprobiert und auch eigene Formate kreiert, aber nichts funktioniert. Ich habe mindestens links und rechts einen weißen Streifen. Kennt jemand eine Lösung für dieses Problem????
     
  2. cordney*

    cordney* MacUser Mitglied

    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    22.04.2003
    Die Lösung?

    Also ich habe gestern meinen Canon IP3000 bekommen mit Photopapier, also wollte ich es auch mal mit dem Photodruck probieren. Nach 2 Fehlversuchen habe ich es dann doch hinbekommen.

    In IPhoto wählst Du das Foto aus, dann stellst Du unter dem Foto das Format ein, auf was Du auch drucken willst (bei mir 10x15). Dann ein Klick auf "Freistellen".

    Dann wählst Du "Ablage > Papierformat". Dort wählst Du unter "Format für:" Deinen Drucker aus und stellst unter "Papierformat" das Druckformat ein. Dieses hängt von Deinem Drucker ab. Bei mir gibts die Einstellung "10x15 randlos". Dann mit OK bestätigen.

    Dann gehts endlich los mit "Ablage > Drucken". Dort unter "Voreinstellungen" kann ich "Foto auf Fotopapier auswählen". Dann bei "Kopien & Seiten" auf "IPhoto wechseln", bei "Stil" "Ganze Seite" auswählen und die Ränder auf 0,00cm stellen. Dann mal mit "Vorschau" gucken ob's geklappt hat und dann drucken.

    Ganz schön kompliziert, he? Hoffe Apple kann da mal nachbessern.
     
  3. makeup

    makeup MacUser Mitglied

    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    29.02.2004
    Canon IP 4000

    Habe auch einen Canon, allerdings nen IP 4000.
    Das mit dem randlos drucken aus iPhoto kann ich bestätigen. Geht, ist aber komplizert.
    Ich habe jetzt aber seit dem Update auf 10.4.0 Probeme mit der Farbdarstellung.
    Die Farben sind viel kräftiger und blauer als mit panther 10.3.9.
    Sieht so aus, als ob du bei einem Fernseher den Farbkontrast zu stark aufgedreht hast.

    Muß man unter Tiger eine eigene Einstellung beim Photodrucken unter iPhoto 5.0.2 wählen bzw. wie kann man das korrigieren?

    Danke für eure Antworten!
    ;) makeup
     
  4. Blain

    Blain MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    06.07.2006
    Hallo,

    ich grabe jetzt das uralte Thema aus. Ich habe einen Text aus einem alten Buch mit der Kamera abfotografiert und würde diesen gerne aus iPhoto heraus auf eine Din A4 Seite Drucken. Ich habe iPhoto 11 (9.4.2). Wenn ich auf Ablage --> Drucken gehe, dann schaffe ich es nicht, das Foto so auszudrucken, dass nicht etwas weggeschnitten wird. Der einzige Weg für mich ist: Im Finder anzeigen --> Doppelklick --> Datei wird in "Vorschau" geöffnet --> Drucken aus Vorschau heraus.

    Für mich kein Problem, aber ich muss es meiner Mutter erklären und die vergisst es ab und zu. Und ausserdem ists ja schon etwas schwach von iPhoto oder ?


    Grüße
    Blain
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen