iPhoto Frage

Diskutiere mit über: iPhoto Frage im Datenbanken und Archiv Software Forum

  1. ProfHase

    ProfHase Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    29.07.2006
    Dumme Frage:
    Wie kann ich in iPhoto einen Film in den anderen verschieben, wenn dieser Film am anderen Ende des Archivs liegt? Muss ich dann wirklich bis dahin scrollen, oder geht das auch einfacher?
     
  2. Doc.Tock

    Doc.Tock MacUser Mitglied

    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    17.04.2006
    Klar, klick doch einfach auf "letzter Film"!
     
  3. ProfHase

    ProfHase Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    29.07.2006
    Aber wenn ich z.B. neu importierte Bilder zu einem alten Film hinzufügen will?
     
  4. ProfHase

    ProfHase Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    29.07.2006
    Huhu? kann mir jemand weiterhelfen? Ich wäre für vernünftige Antworten sehr dankbar!
     
  5. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    14.01.2003
    Filme erstellt iPhoto für jeden Import einzeln.
    Organisieren tust Du die Fotos in ALBEN.

    No.
     
  6. macbett

    macbett MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    01.09.2005
    das geht genausowenig wie bei analogfilm. iphoto denkt da analog, sprich filmrolle ist 1x import von daten und nicht ein diakasten in dem man umsortieren kann.
    dafür musst du leider alben anlegen.
    mich nervt das auch, da ich zb durch einscannen von ollen dias nun nix mehr ordentlich nach datum sortieren kann, wie iphoto das halt gerne so macht.
     
  7. jteschner

    jteschner MacUser Mitglied

    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    30.05.2006
    Hmmmm. Ich hab das schon hinbekommen. Du must halt nur VOR dem Import das Erstellungsdatum der Dateien so setzen, wie du es brauchst. Dann tauchen die Bilder auch bei Datumssortierung dort auf, wo es sich gehört.

    Hoffe das geht auch bei dir ...

    Jürgen
     
  8. macbett

    macbett MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    01.09.2005
    oh. das ist gut!
    aber bei hunderten eingescannter dias? ...
    muss ich mich da doch mal mit automator vertraut machen. der müsste doch sowas können. oder geht das mit stapelverarbeitung im photoshop?
     
  9. jteschner

    jteschner MacUser Mitglied

    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    30.05.2006
    Also ich mach das mit 'Miana'; einem kleinen Freeware tool (Photoshop hab ich leider nicht). Damit kann man auch einen Stapel oder einen ganzen Ordner, ... gleichzeitig bearbeiten.
    Echt easy .

    Jürgen
     
  10. macbett

    macbett MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    01.09.2005
    boah jürgen, klassse! werd ich morgen mal ausprobieren! du hast mir nen haufen arbeit erspart. DAAANKE!!! :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPhoto Frage Forum Datum
iPhoto - Fotos 2012 archivieren und 2013 leer starten? Möglich? Datenbanken und Archiv Software 02.01.2013
iPhoto arbeitet nicht korrekt - teilt meine Fotos nicht mehr in Ereignisse auf Datenbanken und Archiv Software 02.01.2013
Alben verwalten in iPhoto Datenbanken und Archiv Software 30.08.2012
Import/Verwaltung in Aperture 3 Datenbanken und Archiv Software 10.08.2012
iPhoto Bibliothek übertragen Datenbanken und Archiv Software 11.02.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche