iPhoto Bibliothek übertragen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von pbrille, 30.01.2007.

  1. pbrille

    pbrille Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    31.03.2003
    Hallo Leute,

    ich will von einer alten Platte, die aus einem Powerbook G4 Titanium kommt die iPhoto Bibliothek übertragen.

    Altes System war 10.2 und iPhoto Version 4 glaube ich.

    Neues System (iMac) ist 10.4.8 und iPhoto Version 6.

    Den Ornder einfach rüberkopieren klappt nicht, dann zeigt iPhoto einfach keine Bilder an. Migrationsassistent fällt auch weg, der akzeptiert die alte Platte nicht mehr. Was schlagt Ihr vor? Wichtig ist auch, dass die Alben erhalten bleiben. Wenn ich einfach die Bilder aus dem Bibliotheksordner importiere, sind danach viele doppelt oder gar dreifach drin. Chaos pur.
     
  2. Oetting14

    Oetting14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    06.11.2005
    Versuche mal einen Start von iPhoto mit gedrückter ALT-OPTION Kombination.
    Eventuell bringen ja die Reparaturoptionen was.

    Grüsse
    Oetting
     
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Erst mal auf beiden Rechnern die aktuelle Version installieren dann einfach kopieren ist wohl das einfachste.
     
  4. pbrille

    pbrille Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    31.03.2003
    @Oetting14
    Die Variante mit Alt-Taste habe ich probiert, das klappt nicht.

    @marco312
    auf dem alten Rechner kann ich keine neue Version installieren, weil der Rechner kaputt ist.
     
  5. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    Dann musst du imho auf dem neuen Rechner erst das alte iPhoto installieren und dann auf die neue Version Updaten.
     
  6. pbrille

    pbrille Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    31.03.2003
    Ich habe mal mit dem iPhoto 6 direkt den alten Ordner "iPhoto Library" geöffnet, dieser wurde dann konvertiert. Der hat dann ein paar Sachen neu berechnet, die Thumbnails usw.
    Im Prinzip ist die Bibliothek jetzt so schon benutzbar, also ich denke das Problem iTunes 4 zu iTunes 6 gibt es jetzt nicht mehr.
    Das andere Problem bleibt aber noch, das die Bibliothek auf der anderen Platte liegt. Diesen Ordner einfach rüberkopieren hat nichts gebracht.
    Oder muss ich, wenn ich den original (aber konvertierten) Ordner rübergezogen habe, dann mit alt-Taste den Bibliotheksordner auswählen? Oder reicht es, wenn ich den Ordner einfach "iPhoto Library" nenne.

    Danke schonmal.

     
  7. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    :confused: Er sollte eigentlich doch schon so heißen!
     

Diese Seite empfehlen