iPhoto 06: Bilder von Digicam importieren; Ordner?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von buddyspencer, 13.02.2006.

  1. buddyspencer

    buddyspencer Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    24.09.2005
    Nachdem ich jetzt meine Bilder von meiner Digicam via Importfunktion von iPhoto importiert habe versuche ich das Album zu finden, welches ich beim Import angegeben habe - jedoch finde ich dieses Album nicht?! Muss man jetzt noch extra einmal ein Album anlegen und die Bilder dort hinein kopieren? Was mich stutzig macht, ist dass Spotlight das Album findet und dieses auch im Finder angezeigt wird. Jedoch ist das der Name den ich beim Import der Bilder angegeben habe. Wenn ich jetzt in iPhoto den Ordner anders benenne und die Bilder dort hineinkopiere, dann ändern das System diesen Ordnernamen aber nicht?!

    Ich weiss ist etwas verwirrend... bin aber auch selbst verwirrt, bzw. verstehe es nicht so ganz?! Was habe ich da falsch gemacht, oder gibt es nen Denkfehler? Wie ist der beste Weg, bilder in iPhoto von der Digicam zu importieren?
     
  2. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.389
    MacUser seit:
    20.08.2005
    iPhoto hat da so seinen eigenen Kopf(Ordnerstruktur) Für und wider gibts hier genug zu lesen, aber wenn du die Bilder importiert hast,so mache ich es, gehe ich auf letzter Film, markiere dann alle Bilder und gehe auf Ablage(? sitze zur Zeit am PC kann nicht überprüfen) und dann neues Album aus Auswahl erstellen.
    An der Ordnerstruktur würde ich nichts ändern iPhoto legt die Bilder nach erstellDatum ab: Jahr-Monat-Tag(2006-02-13 für heute)
     
  3. buddyspencer

    buddyspencer Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    24.09.2005
    So ganz durchblicken tue ich da nicht, was iPhoto 06 macht! Es sortiert ja anders, angeblich effektiver als iPhoto 05 ?!

    Wenn ich das Album umbenenne habe ich gedacht, das iPhoto auch den dementsprechenden Ordner umbenennt?! Jedoch macht es das irgendwie nicht...! So findet man dann seine Bilder ja auch nicht per Hand wieder? Oder gibt es da noch ne andere Variante?? blicke nicht durch.... :mad:
     
  4. emaerix

    emaerix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    19.03.2004
    Geh mal in iPhoto auf Darstellung und klick Filme an und dann noch Bilder sortieren nach -> Film. Dann zeigt er Dir in der Bibliothek die Bilder sortiert nach Filmen an. Der Name, den Du beim Import vergibst, wird zum Filmnamen.
     
  5. buddyspencer

    buddyspencer Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    24.09.2005
    Ah, das kannte ich noch nicht! Das ist ne coole Funktion! Ähnlich wie Picasa! Doch wie macht man dann am besten die Alben, bzw. Ordner? Die sind ja dann unabhängig von den "Filmnamen"...! Hatte gedacht, die hängen zusammen?! Wie geht man da am besten vor?!

    ... so langsam verstehe ich iPhoto - jedoch bin ich erst am Anfang. :rolleyes:
     
  6. emaerix

    emaerix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    19.03.2004
    Die Filmnamen sind die Ordnernamen. Die Alben werden nicht zu Ordnern, da sie die Bilder aus verschiedenen Filmen nur anders gruppieren. Das wird wohl in den anderen Dateien gespeichert.
     
  7. simusch

    simusch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    186
    MacUser seit:
    27.09.2004
    wenn ich eine karte voller bilder importiert habe, gehe ich auf "Letzter Film" und markiere alle Fotos und ziehe sie in die Seitenleiste. Danach benenne ich mein Album wie gewünscht und lege es in der Struktur ab.

    Das System mit Filmen ist mir nicht so ganz... wenn ich bilder von 2-3 verschiedenen Orten zusammen importiere wird das ganze umständlich...
     
  8. emaerix

    emaerix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    19.03.2004
    Naja, ich finde es eigentlich ganz konsequent, weil man früher ja auch einen Film zum entwickeln gebracht hat, auf dem Bildern von mehreren Orten sein konnten, die man dann wieder in unterschiedliche Alben einsortiert hat.
     
  9. buddyspencer

    buddyspencer Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    24.09.2005
    das mit den Filmen ist wirklich klasse. Sehe auch gerade, dass Bilder, die ich in Alben gelöscht habe, dann in den Filmen wieder da sind - sprich sie werden erst gelöscht, wenn man sie im Archiv löscht, oder?!

    Wozu gibt es denn dann eigentlich noch Ordner und Alben - wenn man doch alles in Filmen im Archiv hat?! Bzw. wie handhabt man sie am Besten?
     
  10. buddyspencer

    buddyspencer Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    24.09.2005
    wie macht Ihr das? Wie sortiert Ihr Eure Bilder in iPhoto 06?! Nur via Filmansicht oder auch mit Ordnern/Alben? Falls ja, wie geht Ihr da genau vor? Würde mich über ein paar Meinungen freuen...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen