iPhone: Welcher Netzbetreiber, welcher Preis?

Dieses Thema im Forum "Apple Events" wurde erstellt von misterbecks, 10.01.2007.

Welcher Provider wird das iPhone am wahrscheinlichsten anbieten?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 17.01.2007
  1. T-Mobile

    98 Stimme(n)
    31,1%
  2. Vodafone

    71 Stimme(n)
    22,5%
  3. E-Plus

    12 Stimme(n)
    3,8%
  4. O2

    62 Stimme(n)
    19,7%
  5. Alle

    41 Stimme(n)
    13,0%
  6. Keiner

    31 Stimme(n)
    9,8%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. misterbecks

    misterbecks Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.159
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    06.11.2004
    Glaskugel raus und Schätzungen her....

    Welcher Provider/Netzbetreiber wird das iPhone anbieten?
    Wird es möglich sein, dem Gerät ein Branding zu verpassen?
    Was wird es ohne Vertrag kosten (wird man es überhaupt ohne Vertrag kaufen können)?
     
  2. Zelder

    Zelder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.11.2006
    hoffentlich jemand wie klarmobil.de

    ich halte nicht so viel von Vertragsbindung.

    Und selbstverständlich wird es auch ohne Vertrag zu kaufen sein., Es ist ja auch in erster Linie sowas wie ein Palm bzw. PDA in meinen Augen.
     
  3. tanzblume

    tanzblume MacUser Mitglied

    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    17.02.2004
    Wahrscheinlich keiner, das Telefon hat ein integrierten Anrufbeantworter. Die wollen doch verdienen.

    Ansonsten gilt.
    Abwarten und Tee trinken
     
  4. Donut83

    Donut83 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    19.07.2006
    Es gibt aber auch Samsung Handys mit AB. Eine Freundin hatte das, echt klasse Funktion;)
     
  5. cypher_tc

    cypher_tc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    25.05.2006
    genau das ist meine frage. stimme als schweizer aber hier nicht ab ;)
    ich kann mir gut vorstellen, dass apple für europa eine möglichst einheitliche lösung suchen wird, dh mit wenigen internationalen partnern zusammenarbeiten wird (orange?).
    ich hoffe im übrigen, dass die schweiz wegen ihrem *ç%&/() merkantilismus nicht wie üblich zu "asia (2008)" zählt o_0
     
  6. myRANDOM

    myRANDOM MacUser Mitglied

    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    72
    MacUser seit:
    16.10.2005
    ohne Vertrag tippe ich auf:
    Vertragspreis + 24 x ca. 15,-
     
  7. Mc_Cool

    Mc_Cool MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.11.2006
    also ich denke es werden alle oben genannten mit dem iphone handeln dürfen.

    vielleicht wird es auch möglich sein es auch ohne vertrag zu kaufen, aber sehr wahrscheinlich zu einem nicht mehr aktzeptablen preis.

    es wurde doch angekündigt das das "kleine" 499 dollar mit vertrag kostet, also gehe ich davon aus das es in deutschland bzw europa für 450 Euro mit vertrag zu haben sein, ohne denk ich so an 899 oder mehr.

    was kostet ein "normales" handy ohne vertrag?? auch so 400 euro.
     
  8. Donut83

    Donut83 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    19.07.2006
    Ich frage mich aber auch, wieviel teurer das iPhone mit nem deutschen Vertrag wird. Bestimmt kriege ich das 8GB phone dann nur für 599 Euro, wenn ich monatlich 39 Euro Grundpreis bezahlen darf. Wird bestimmt noch teurer.

    Wenn das Gerät erst im 4. Quartal rauskommt, werden bestimmt schon ne Menge copycats ähnlich (wenn auch schlechtere) Handys rausgebracht haben. Vielleicht dann doch billiger? Naja, wahrscheinlich nicht.
     
  9. uwm

    uwm Gast

    Keiner.
    Weil die NB zumindest in D penetrant auf ein entsprechendes Branding drängen werden, außerdem fehlen mindestens so ca. 52 Tasten, die sofort ins Internet führen.... :D
     
  10. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ....es scheint zumindest auf sehr großes interesse zu stoßen.

    eine umfrage auf der website der FTD, die ja nun nicht gerade als "apple-forum" bekannt ist, haben 47% von 1550 lesern gesagt, sie würden sich das gerät holen. Das halte ich echt krass.

    http://www.ftd.de/technik/it_telekommunikation/148867.html
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPhone Welcher Netzbetreiber
  1. weltenbummler
    Antworten:
    476
    Aufrufe:
    64.028
  2. Feind
    Antworten:
    580
    Aufrufe:
    70.417
  3. weltenbummler
    Antworten:
    333
    Aufrufe:
    19.516
  4. BadaBiing
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.952
  5. spice
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    3.199
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen