iPhone ohne VoIP?!?!

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von KAMiKAZOW, 10.01.2007.

  1. KAMiKAZOW

    KAMiKAZOW Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    16.03.2004
    500 Tacken und nicht mal ein VoIP-Client bei?
     
  2. xell2202

    xell2202 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    30.12.2005
    Kommt 100pro nach. Wahrscheinlich iChat AV, aber wer weiß, vielleicht ja auch Google Talk, SIP, Jingle (die Multimediaerweiterung von Jabber) oder sogar Jajah (ich weiß, kein echtes VoIP, aber doch in die Richtung)?

    Apple ist ja nicht zimperlich, was Kooperationen angeht, oder die Implementation von offenen Standards :)

    SIP mit Handover zu GSM wäre natürlich super, gibts ja auch schon.
     
  3. flasher

    flasher Gast

    ein skype-client wäre toll, der mit einer (der) kamera laufen würde. dann kauf ich das teil und werde mir nie mehr einen computer zulegen.
     
  4. sticki

    sticki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.07.2006
    da die kamera auf der rückseite ist, wär das aber bisschen doof mit dem videogedöns...
     
  5. Sir_RamDac

    Sir_RamDac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    04.11.2003
    Nunja das kommt wohl mit iPhone 2.0 (UMTS, GPS, Cam auf der Frontseite).
    Ich vermute ja mal dass das Phone stark subventioniert wird und mit VoIP
    wuerde man dem Netzbetreiber natuerlich vor den Kopf stossen. Was glaubt
    ihr wer wird der Partner in Europa? Ich denke mal Vodafone.
     
  6. crab

    crab Banned

    Beiträge:
    7.121
    Zustimmungen:
    825
    MacUser seit:
    07.02.2004
    Gelöscht
     
  7. KAMiKAZOW

    KAMiKAZOW Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    16.03.2004
    Video-Chat ist vielleicht etwas viel. Wir wissen ja nicht wie schnell die CPU im iPhone ist. Video-Encoding ist etwas aufwändiger als bloß zum Abspielen zu dekodieren.
     
  8. simply

    simply Banned

    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.11.2004
    hm. also mein p990i kann videotelefonie problemlos. somit müsste das technisch gesehen das iPhone doch auch können.

    aber dass in dem teil kein UMTS steckt entäuscht mich wirklich! da wird gross von internet gesprochen. von google maps und und und. und dann kein 3g.

    für voip über wifi wird schon einer - wenn nicht apple - eine anwendung basteln. aber über umts wird leider auch nichts...

    schade
     
  9. flasher

    flasher Gast

    umts ist eine totgeburt, wenn man die immer dichtere vernetzung mit wlan in betracht zieht.
     
  10. quinh

    quinh Banned

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.01.2007
    bis sich wlan bzw wimax flaechendeckender verbreitet, wird aber noch eine Zeit vergehen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPhone ohne VoIP
  1. dive
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    665
    Kraddo
    04.11.2016
  2. Franzie
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    279
    Compikub
    30.10.2016
  3. MauriceM
    Antworten:
    33
    Aufrufe:
    1.582
    Matrickser
    21.11.2016
  4. Sandman78
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    156
    AgentMax
    04.10.2016
  5. McBuk
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    605
    SwissBigTwin
    13.08.2016