IP wird mitgesendet und angezeigt!

Diskutiere mit über: IP wird mitgesendet und angezeigt! im Sicherheit Forum

  1. wibsi

    wibsi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.809
    Zustimmungen:
    122
    Registriert seit:
    23.01.2005
    Hallo!

    .. durch Zufall bin ich darauf gekommen das meine eigene statische IP (Kabel TV) bei jedem Mail mitgesendet wird, egal welches Mailprogramm. Opera, Apple Mail oder Entourage...

    .. sie wird immer im Header angezeigt!

    Internetzugang ist über TCP/IP.. DHCP konfiguriert..

    Danke..
     
  2. onkelolf

    onkelolf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.12.2004
    das ist normal. der rechner der die mail beim server abliefert schreibt seine ip in den header. ich weiß nicht was daran schlimm ist ? oder verschickst so viel spam dass du angst hast ;)
     
  3. wibsi

    wibsi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.809
    Zustimmungen:
    122
    Registriert seit:
    23.01.2005
    Danke für deine Antwort, bin leider zu spät, hab schon eine Antwort unter "Suchen" gefunden, hab kein wirkliches Problem damit, nur beim PC war das nicht der Fall! Mac ist eben anders!
     
  4. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    05.11.2003
    Beim PC war das nicht der Fall? Das ist eigentlich Standardvorgehen von SMTP ....
     
  5. NuS

    NuS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.03.2004
    ^^nicht richtig! Auch am PC wird die IP im Header der Mail gespeichert - genau wie die IP-Adresse jedes Relais, welches die Mail auf ihrem Weg zum Empfänger passiert.
     
  6. wibsi

    wibsi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.809
    Zustimmungen:
    122
    Registriert seit:
    23.01.2005
    .. muss dir leider wiedersprechen sieh PC:

    From: "Cit" <xxxxx@gmx.at>
    To: <webmaster@c5forum.de!>
    Subject: C5 Erfahrungen
    Date: Wed, 24 Jan 2005 09:07:06 +0100
    MIME-Version: 1.0
    Content-Type: text/plain;
    charset="utf-8"
    Content-Transfer-Encoding: 8bit
    X-Priority: 3
    X-MSMail-Priority: Normal
    X-Mailer: Microsoft Outlook Express 6.00.2800.1158
    X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.00.2800.1165

    .. keine IP!
     
  7. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.774
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    da fehlen aber sämtliche received header....
     
  8. wibsi

    wibsi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.809
    Zustimmungen:
    122
    Registriert seit:
    23.01.2005
    .. tut mir leid, aber so schaut ein Header bei Outlook Express mit Win Me aus!
    .. aber belassen wir es dabei, ich kann damit leben..

    Gute Nacht!
     
  9. [TB]Lucky

    [TB]Lucky MacUser Mitglied

    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.11.2003
    Lass dir mal von OE den erweiterten Header anzeigen, dann siehst du auch deine IP. Deine IP steht immer! im Header, ob das E-Mail Programm die nun anzeigt oder nicht, drin ist sie auf jedenfall.

    - björn
     
  10. FatTony

    FatTony MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.11.2002
    :) nur weil die ip bei outlook express nicht angezeigt wird, heisst es doch nicht, dass sie nicht gesendet wird.
    das ist eine sache des protokolls, welches auf mac und pc identisch ist(smtp).
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche