iomega Zip 100

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von jusu, 18.07.2006.

  1. jusu

    jusu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.05.2006
    Achtung, eine Nostalgie-Frage! :)
    Da ich meine Uralt-Daten auf meinen Zips (100) kontrollieren und danach entsorgen möchte, muss ich das iomega Zip 100 an meinen G4 (OS 9.2.2) anschliessen. Natürlich klappt das nicht und natürlich habe ich keine Ahnung.

    Hab "IomegaWare English 8.6 - 9.x" installiert, alle Stecker ;) drin (SCSI). Liegt es vielleicht an der Termination, die man auf der Rückseite des Laufwerks einstellen kann, nämlich "off/on" oder an der SCSI ID 5/6?

    Wer kennt sich noch damit aus?

    Viele Grüsse,

    jusu!
     
  2. dereperaner

    dereperaner MacUser Mitglied

    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    05.05.2005
    ich kenne mich nur mit scsi am atari oder pc aus. abner scsi ist eigentlich standardisiert.
    Also, wenn es das einzige gerät am externen scsi port ist: terminierung unbedingt ein (das letzte gerät der kette muss immer terminiert sein)
    mit der scsi id mal probieren, denn ich weiss nicht, mit welcher id der mac seine eigene karte versieht (Adaptec nimmt im PC normalerweise die 7)
     
  3. jusu

    jusu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.05.2006
    Gut, hab ich alles eingestellt, doch es tut sich nix. Hab mal mit meinem Halbwissen im System Profiler nachgeschaut, da ist weder was von SCSI noch von iomega zu finden. Und Iomega Drive Options sagt mir "There are no iomega drives present". Wie gesagt, so richtig Ahnung hab ich nicht...
     
  4. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    24.11.2005
    Irre ich mich, oder haben die G4 gar kein SCSI an Bord? Dann müsste ja theoretisch eine SCSI-Card im Rechner nachgerüstet worden sein.
    Prüf mal, ob die überhaupt läuft. Evtl. fehlt Dir von vornherein der passende Treiber dafür, dann kann es nicht gehen. Wenn die Karte nicht erkannt wird, kann es mit dem Zip nicht anders sein.
    Sobald ein SCSI-Bus aktiv ist, zeigt der System-Profiler ihn eigentlich an.....
     
  5. jusu

    jusu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.05.2006
    Also eine SCSI-Karte hatte ich irgendwann mal eingebaut...in der Zwischenzeit wurde aber einiges umgerüstet. Kann man das irgendwo (ohne aufzuschrauben) nachprüfen, ob die noch drin ist? Wenn nicht: krieg ich das alte Zip nicht anders zum laufen?

    jusu
     
  6. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    24.11.2005
    Ähem, also, wenn Du das Zip am SCSI-Bus angeschlossen hast, muss die Karte ja drin sein?????? Oder wo hast Du das rangeklemmt? :confused:
    Weil, der Anschluß hängt dann fest an der Karte und guckt aus nem PCI-Slot raus.

    Es gibt noch eine Möglichkeit: Für viel Geld gibt es Adapter/Konverter, mit denen Du an den USB-Bus gehen kannst. Aber wie gesagt, die kosten ne Menge Holz und lohnen sich nicht für ne einmalige Sache.
    Dann lieber gleich brennen.
     
  7. jusu

    jusu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.05.2006
    Den SCSI hab ich tatsächlich in die passende Öffnung gesteckt!!! :) War nur etwas verwirrt, weil der System Profiler nix von SCSI sagt. Hab bei "Geräte u. Volumes" geguckt, da steht neben USB etc. nur was von PCI.

    Das ZIP-Laufwerk will ich ja nur einmalig anschliessen, um meine alten Daten zu checken. Danach wirds verschrottet. Bei iomega find ich auch keinen support, weil veraltet. Vielleicht liegts am treiber? Uahhh, sitze jetzt schon seit einer Ewigkeit daran. :(

    jusu
     
  8. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.249
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    21.06.2003
    wie Chrischiwitt ... ich hatte im alten G4 AGP eine SCSI-Karte im Slot. Daran hing ein externes ZIP-Laufwerk, das - da Ende der Kette - terminisiert war. Angesprochen wurde es durch einen Treiber (auf passende Version achten!) - und da gab es kein Problem.
    Entweder paßt die Version nicht mehr (eine für ZIP 100?), oder du hast irgendeinen anderen Treiber installiert, der sich mit dem Iomega-Treiber beißt. Sowas kommt vor. - Oder die Karte funktioniert nicht. Sie müßte doch eigentlich als Anschluß irgendwo unter OS9 sichtbar sein? so wie unter OSX im SystemProfiler? (habe leider vieles über OS9 vergessen, weil ich es nicht mehr verwende)

    Gruß tridion
     
  9. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    24.11.2005
    Dir scheint tatsächlich der Treiber der Karte zu fehlen. Du müsstest sie mal ausbauen und schauen, welcher Typ das ist, dann beim Hersteller den Treiber laden. OS 9 hat nur Treiber für einige gängige Adaptec-Karten implementiert - nämlich die, die Apple normalerweise verbaut hat. Wobei mir einfällt, die ATTO im beigen G3 lief auch ohne. Ne andere Adaptec ging dagegen nicht, mangels Treiber.
     
  10. jusu

    jusu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.05.2006
    Also, auf alle Fälle liefen SCSI Karte und Zip-Laufwerk mal an diesem Rechner. Werde jetzt nochmal von Seite zu Seite von iomega hangeln, Karte ausbauen (heisst im Syst. Profiler pci 9004) und dann hoffentlich noch Federball spielen. Vielleicht hatte bis dann ja jemand noch eine Idee.

    Vielen Dank jedenfalls schonmal für alle Antworten!

    jusu
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iomega Zip
  1. DFORUM
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    921
    DFORUM
    13.09.2013
  2. setsna
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    508
    setsna
    06.03.2012
  3. Q54
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    574
    Little Macianer
    20.01.2012
  4. hjeuck
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    876
    hjeuck
    28.11.2010
  5. sondermann

    Mac OS X, Iomega ZIP

    sondermann, 14.11.2002, im Forum: Peripherie
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    852
    Apfel
    21.11.2002