Invalid Extent Entry

Diskutiere mit über: Invalid Extent Entry im Mac OS 8.x, 9.x Forum

  1. sebagjae

    sebagjae Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.01.2005
    Liebe Community,

    mein lieber Mac bzw. mein nicht ganz so innig geliebtes MacOS 9.2.2 melden, wenn erste Hilfe helfen soll (also z.B. nach einem Absturz) folgendes:

    Invalid Extent Entry
    9510, 296

    Deshalb folgende Fragen an Euch:
    1. Wo finde ich die Entschlüsselung der Fehlernummer?
    2. Warum kann hier Erste Hilfe nicht helfen?
    3. Wie entsteht ein Invalid Extent Entry Error?
    4. Wie kann ich mir hier helfen? U.a. vorbeugend?

    Vielen Dank für Eure Hilfe.

    Hier noch ein paar Daten:
    PowerMac 3,6; G4; 1250 MHz; 1,25 GB RAM
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.774
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    erste hilfe repariert nicht alle fehler...
    hast du auch von einer cd gebootet und dann mal erste hilfe versucht?
    wenn das versagt hilft dir diskwarrior weiter...

    ein invalid extent entry ist ein nicht gültiger eintrag in dem verzeichnis baum (btree).

    vermeiden kannst du so was nicht wirklich unter 9, vorallem bei crashes geht schnell was im datei system kaputt. mein eindruck war, wenn man den disk cache runterschraubt, dann treten die bei craches weniger auf...

    ansonsten:
    nimm endlich OS X mit journaled HFS+, dann hast du keine probleme solcher art..
     

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche