Internetverbindungsaufbau

Diskutiere mit über: Internetverbindungsaufbau im Internet- und Netzwerk-Software Forum

  1. PaulM

    PaulM Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.10.2006
    Hallo zusammen,

    ich habe leider ein Problem mit derm Internetverbindungsaufbau;
    ich hab das MacBook bei meinen Eltern gestartet, mich angemeldet, und das Netzwerkpasswort eingegeben; so weit funktioniert alles, die Airport-Anzeige zeigt vollen Empfang, wenn ich aber jetzt Safari öffne, und eine page öffnen will, soll laut Safari keine Verbindung zum Internet vorhanden sein, die Airport Anzeige zeigt aber wie gesagt vollen Empfang an!!!
    Was kann ich da machen???

    Vielen Dank für eure Hilfe und noch schöne Feiertage!!!
    Paul
     
  2. Zaphod3000

    Zaphod3000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    18.12.2003
    Schau doch mal unter Systemeinstellungen>Netzwerk>AirPort>TCP/IP nach, ob Du eine IP bekommst, wenn Du auf "DHCP Lease erneuern" klickst.

    Wenn der Button nicht da ist, dann ändere im Drop Down Menü "IPv4 konfigurieren" auf mal auf DHCP.

    Wenn das alles nicht hilft, schau mal, ob Du vom Router eine IP bekommst. Das siehst Du in den Einstellungen des Routers unter DHCP. Wenn der ausgeschaltet ist, wirst Du Dir selbst eine Adresse verpassen müssen.
     
  3. PaulM

    PaulM Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.10.2006
    Also ich bekomme nachdem ich auf DHCP erneuern geklickt hab, eine IP-Adresse, die stand auch vorher schon da, unter IPv6 konfigurieren steht bei Router aber keine Adresse, wo bekomme ich die denn her??

    Danke
    für die Hilfe
     
  4. Zaphod3000

    Zaphod3000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    18.12.2003
    ipv6 brauchste nicht.

    Vielleicht in ein paar Jahren, aber heute noch nicht :)

    schau mal, welche IP die anderen Rechner in dem Haus haben. Wenn sie die ersten drei Zahlengruppen gleich haben, dann ists ok. Wenn nicht, musste eine Dir eine aussuchen, die nahe den anderen ist.

    Beispiel: 192.168.2.2 beim anderen Rechner, dann nimmst Du halt 192.168.2.2. Als DNS und als Router vergibst Du die des Routers. Das wars schon.


    Die Teilnetzmaske setzt Du als 255.255.255.0 fest.
     
  5. Parowski

    Parowski MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.12.2006
    Ich hab sonen ähnliches Prob mim Router!

    Wo kann ich den die Gateway Nummer finden, auf dem Zeug, dass ich von der Telekom bekommen hab steht nix, ich hab nen all0287 Router!

    Schöne Feiertage
     
  6. Zaphod3000

    Zaphod3000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    18.12.2003
    das ist die IP des Routers. Log Dich mal ein, dann kannst Du in den Menüs alles finden. Musst halt bissl suchen. Dadurch lernst Du gleich, wie die Sache funktioniert.
     

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche