Internetsharing: pingen geht, aber IE nicht!

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von MacGeneral, 21.01.2004.

  1. MacGeneral

    MacGeneral Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.01.2004
    Hi,

    ich habe jetzt auf 1000 Umwegen es hingekriegt, dass ich externe WebServer IPs von Windows aus pingen kann... Nur IE zeigt weder eine Seite noch sonst was an (nicht mit domain und nicht mit IP)....

    Was muss ich tun?
     
  2. bonsai64

    bonsai64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.08.2003
    Hallo,

    auch wenn die Beschreibung etwas ungenau ist, ich vermute daß es an der fehlenden DNS-Einstellung (und evtl. auch fehlende Router-Einstellung) in Deinen Netzwerk-Einstellungen liegt. Klingt nämlich so, als daß die Netzwerk-IPs manuell vergeben sind, oder?
    Probier mal unter DNS auch die Router-Adresse einzugeben. War nämlich bei meiner DSL-Routereinstellung so...

    Viele Grüße
    bonsai64
     
  3. MacGeneral

    MacGeneral Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.01.2004
     

    Ist bei Interetsharing... Mac wählt ein, PC soll über Mac ins Internet! Aber dazu muss ich doch bei Netzwerk den Mac als Router angeben?
     
  4. bonsai64

    bonsai64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.08.2003
    Ups ...habe ich vorher falsch verstanden.

    Dann würde ich mal probieren, eben beim PC die IP vom Mac als Router und als DNS anzugenen.

    Vielleicht klappts

    Viele Grüße
    bonsai64
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen