Internet soo langsam - aber nur bei mir?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von kristian2b, 26.03.2007.

  1. kristian2b

    kristian2b Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    02.11.2006
    Salut zusammen!

    Bitte nicht gleich mit mir schimpfen. Ich hab gegoogelt und schön das Forum durchsucht, doch leider nichts gefunden was mir weiterhilft.
    Mein Problem besteht darin, dass seit geraumer Zeit das Internet auf meinem Mac extrem langsam ist. Wenn ich bei uns im Wohnheim sitzte (Wifi) ist es am schlimmsten. Youtube, z.B. brauch ich erst gar nicht zu versuchen zu öffnen. In der Uni dauert ein 5 min Filmchen ungefähr 10 bis es geladen ist.
    Nur ist dies nur bei mir so. Meine Mitbewohner, egal ob Mac oder Pc, haben keine Probleme. Ebenso auch an der Uni.
    Hat irgendeiner eine Idee was ich mir da vielleicht zerschossen haben könnte oder .............. .
    Bitte um Hilfe, das ist kein Zustand mehr. Errinert an 56k Modem Zeiten.
    Lieben Dank!
    K
     
  2. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    MacUser seit:
    23.10.2006
    was fürn mac?
    was fürn system?
    airport-fix installiert?
     
  3. kristian2b

    kristian2b Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    02.11.2006
    Sitzt hier vorm MacBook Pro, System 10.4.9. Airport-Fix hab ich nicht instaliert, ausser es war beim letzten Update dabei. Die hab ich immer schön installiert. Um mich herum sitzten Macs aller Klassen, alte Powerbooks mit 10.3, Powerbooks 10.4. Und es ist nur meiner der so zickt. Hab nicht anderes gemacht als alle.
     
  4. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    MacUser seit:
    23.10.2006
    für die intels kam vor ein paar wochen ein airport-fix.
    der kam über die software-aktualisierung. separat.
     
  5. kristian2b

    kristian2b Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    02.11.2006
    Wenn du das "AirPort Extreme Update 2007-002" vom ich glaub 8. März meinst, ja das hab ich drauf. Hilft auch nicht. Ich kanns mir selbst nicht erklären warum nur ich das Problem hab.
     
  6. kristian2b

    kristian2b Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    02.11.2006
    Hallo weiß keiner Rat zu meinem Problem. Kann ich irgendwie nach Fehlern suchen,ausschliessen oder das ganze AirportSystem zurücksetzten?
     
  7. shamez23

    shamez23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    205
    MacUser seit:
    19.10.2006
    Ganz ruhig bleiben, du hast den Thread um 11.48Uhr eröffnet, um 12.12Uhr das letzte mal gepostet und da schiebst du um 12.34Uhr den Thread schon nach oben, weil keiner Antwortet? Etwas übertrieben, oder? Es gibt auch noch Leute die um diese Uhrzeit Anderes zu tun haben.

    Aber zum Problem. Hast du das Problem nur bei Airport, oder auch Kabelgebunden? Schon unterschiedliche Browser getestet?
     
  8. master_p

    master_p MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    31.01.2005
    Hast Du zufällig irgendwann mal einen Proxy eingetragen, der so nicht (mehr) verfügbar ist? Dann sucht nämlich OSX bei jeder Web-Anfrage diesen Proxy und wartet bis zum Timeout, bis er weitermacht. Bei Youtube ist das Problem deshalb so groß, weil er viele Anfragen macht.

    Wenn bei mir mein Proxy nicht verfügbar ist, dann zeigt sich das in etwa so, als ob ich gerade meinen Upload vollgepackt habe. Nahezu nichts geht mehr. Schau dort doch einfach mal nach - oder vielleicht hast Du irgendwelche falschen Einstellungen in den Umgebungen gemacht. Such da am besten mal die Umgebung "Automatisch" aus.
     
  9. kristian2b

    kristian2b Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    02.11.2006
    Danke für die Antworten. Hab schon unterschiedliche Browser verwendet doch leider ändert das auch nichts. An den Proxys habe ich nichts geändert, da ich mich damit zu wenig auskenne um da was zu drehen. Kabelgebunden habe ich noch nicht versucht. Wenn es besser funktioniert was würde es mir damit sagen?
     
  10. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.461
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    das du ein WLAN Problem hast aber kein Problem mit dem LAN
     

Diese Seite empfehlen