Internet sharing will einfach nicht

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von rev, 12.06.2006.

  1. rev

    rev Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    20.05.2005
    Hi,
    ich bekomme einfach kein internet-sharing hin :(

    Das Macbook geht per wlan ins internet (DSL-Modem mit WLAN-Router)
    Jetzt soll per Ethernet ein Windows-PC auch in internet, und zwar über das Macbook.
    Unter Sharing habe ich jetzt folgendes eingestellt:

    Verbindung gemeinsam nutzen: Airport
    Mit Computern die folgedes verwenden: Ethernet(Integriert); Haken

    Unter Dienste habe ich Personal web sharing aktiviert.
    Der Win-PC bekommt auch eine IP-Adresse und bekommt sogar den WLAN-Router als Gateway automtisch eingetragen, aber ich kann weder das Macbook noch den WLAN-Router anpingen (Firewall war aus, auf beiden Rechnern).

    Was mache ich falsch?
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    DHCP abschalten, manuelle IPs vergeben und als Gateway nicht den Router sondern den Mac angeben.

    MfG
    MrFX
     
  3. Homer

    Homer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    22.03.2003
    DNS-Server nicht vergessen...

    Homer
     
  4. rev

    rev Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    20.05.2005
    DHCP vom Router will ich nicht abschalten, da noch andere Rechner das WLAN benutzen, das wäre dann extrem viel Arbeit...
    Aber ich werd später nochmal Testen...
     
  5. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Nicht vom Router... am Mac... du hast doch den PC nur am Mac, oder? Und da muß DHCP irgendwie an sein, sonst würde der keine IP bekommen.

    MfG
    MrFX
     
  6. rev

    rev Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    20.05.2005
    Das ist ja das komische, der PC (hängt vie Ethernet am MAc) erhält beim einstecken autmatisch eine gültige IP (192.168.2.xxx) und erhält auch die Adresse vom Gateway (=Router). Ich kann allerdings vom Win-PC rein garnichts anpingen, noch nichtmal den Mac.
    Laut Mac und Windows ist das Kabel angeschlossen.
    Das eth0-Interface des Mac bekommt keine IP-Zugewiesen (steht allerdings nirgends dass das nötig ist).
    Ich hab jetzt schon alle Kompination durch mit manueller Gateway Adresse und automatischer, es will überhaupt nicht...
     
  7. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Hm, das ist seltsam... vergib doch manuelle IPs, aber die sollten in einem anderen Bereich als das WLAN sein, also meinetwegen, du hast im WLAN den Bereich ab 192.168.0.0, dann mußt du für die Verbindung zw. PC und Mac 192.168.1.0 nehmen. Und auch das Interface am Mac braucht eine IP...
    Diese muß am PC als Router angegeben werden.

    MfG
    MrFX
     
  8. JarodRussell

    JarodRussell MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.697
    Zustimmungen:
    246
    MacUser seit:
    02.06.2003
    Ich habe ein ähnliches Problem und hänge mich jetzt mal an den Thread hier an !
    Mein Mac geht über WLAN ins Internet und bezieht seine Adresse via DHCP.
    Nun habe ich im Punkt Ethernet manuell Adressen vergeben, die ausserhalb des Bereichs der DHCP Vergabe liegen (z.B. DHCP Adressen sind im Bereich x.x.1.x und die manuelle ist dann x.x.2.x). Nun möchte ich meinen Win PC per Internet Sharing über Ethernet ins Netz bringen. Im PC habe ich also die IP Daten eingestellt und als Gateway den Mac angegeben sowie einen DNS eingetragen. Tja, die Verbindung klappt soweit, dass die beiden Rechner sich finden. Im Mac noch schnell im Internet Sharing die richtigen Verbindungen ausgewählt und fertig. Tja, denkste...
    Sobald ich das Ethernet Kabel mit dem Mac verbinde sagt er mir, ich hätte keine Verbindung zum Internet mehr. Sprich, ist das Ethernet Kabel verbunden versucht der Mac zwanghaft über diese Verfbindung ins Internet zu gehen und beachtet die AirPort Verbindung garnicht mehr...ich weiss nicht mehr weiter...
     
  9. i-lancer

    i-lancer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    01.10.2003
    Ändere doch mal unter "Netzwerk -> Anzeigen: Netzwerk-Konfigurationen" die Reihenfolge. Das geht per drag-n-drop. In deinem Fall muß "AirPort" an 1. Stelle stehen.

    Gruß
    i-lancer
     
  10. rev

    rev Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    20.05.2005
    Jetzt hab ichs!
    Im Windows-Rechner muss man als Gateway die IP-Adresse der Ehernet-Schnittstelle des MAcs angeben und als DNS-Adresse muss man den Routerangeben. Dabei sind ETH-Anschluss des Macs und Windows in einem anderen Adressbereichs zu wählen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen