Internet Sharing, was muss gegenseite einstellen?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Pretzel, 17.02.2004.

  1. Pretzel

    Pretzel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.09.2003
    Hallo,

    ich habe mal versucht meine internet verbindung via bluetooth freizugeben! und zwar mit diesen scripten, die ich aus irgendeinem thread hier aus dem forum habe!

    klappt wunderbar wenn ein Acer notebook an der anderen seite hängt, aber leider bekomme ich das ganze noch nicht mit einem ibook als "server" und einemPowerbook als "client" sozusagen hin!

    was muss das powerbook denn einstellen und wo um die freigegebene internet verbindung via bluetooth auch zu benutzen?

    kann mir jemand helfen?
     
  2. Pretzel

    Pretzel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.09.2003
    *push* :D
     
  3. Pretzel

    Pretzel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.09.2003
    helft mir doch mal BITTE ;)
     
  4. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.510
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    Wenn das beim Bluetooth so wie beim normalen Netzwerk ist, musst der Client den Server als Gateway eingetragen haben. Beim Mac wird der Gateway auch Router genannt...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen