Internet Sharing mit Verschlüsselung

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Andi-M, 30.03.2007.

  1. Andi-M

    Andi-M Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    27.02.2007
    Hallo

    Ich würde gerne meine DSL Verbindung die ich mit meinem MacBook herstelle freigeben und über Wlan mit meinem Windows Laptop verbinden.
    Klappt auch bestens wenn ich die Verschlüsselung deaktiviert habe, aber sobald ich beim Internet Sharing die WEP Verschlüsselung aktiviere kann ich mit meinem Windowsrechner nicht mehr verbinden. Und da ich hier mitten inner Großstadt wohne und ich seber schon 11 Wlans von Nachbarn empfangen kann würd ich meins dann doch gerne verschlüsseln.

    Weiß jemand woran das liegen könnte ??

    mfg
     
  2. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Ich bin müde, und habe nicht so die Ahnung, da ich solche Probleme nicht habe.

    Aber könnte es bei WEP einen Unterschied in der Authentifizierung geben, den man einstellen kann/muß?
    Schlüssellänge, Hexadezimal/Alphadezimal, so was...?

    PS: 11 WLANs ist echt hart.
    Da ist ja im Grunde jeder Kanal schon belegt...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen