Internet Sharing fällt aus!

Diskutiere mit über: Internet Sharing fällt aus! im Mac OS X Forum

  1. Mindbreaker

    Mindbreaker Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.12.2004
    Hallo zusammen,
    hier bei mir werkelt ein alter B/W PM G3 als Server im lokalen Netz und gleichzeitig als Gateway. Desweiteren noch ein D-Link DWL-2000AP als WLAN AccessPoint und auch als DHCP Server im WLAN und LAN damit die Clients auch einen externen DNS-Server bekommen weil der G3/OSX wohl keinen integrierten hat (bin kein Profi-Admin) Soweit so gut!
    Das Problem ist folgendes: Immer wenn ein "neuer" (also ein Rechner der nicht in den letzten paar Stunden im (W)LAN war sich in dieses einloggt schaltet sich das Internetsharing des OSX auf dem Server automatisch aus und verweigert so dem gesamten Netzwerk den Internetzugriff. Ein manuelles Anschalten der Funktion gibt das Netz wieder frei aber das kann ja nicht die Lösung des Problems sein wenn ich immer wieder das Sharing neu aktivieren muss.
    Kennt einer von euch die Problematik bzw. weiß einen Lösungsvorschlag?
    Danke im Vorraus...
    Gruß...
     
  2. Mindbreaker

    Mindbreaker Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.12.2004
    Weiß denn niemand nur einen Ansatz!?
     
  3. ylf

    ylf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    74
    Registriert seit:
    30.09.2006
    Ich habe keine Ahnung, ob das von dir beschriebene Verhalten ein Bug oder ein Feature ist.

    Ich hätte aber noch ein paar grundsätzliche Fragen zu deiner Konfiguration.
    Dein PM G3 dient als Gateway, hat also den Zugang zum Internet. Was für ein Internetzugang ist das? DSL? Via Ethernet?
    Hast du dem G3 eine feste IP zugewiesen?
    Ist diese, hoffentlich feste, IP beim Accesspoint, der ja auch als DHCP Server dient, als Gateway hinterlegt, sodaß die anderen Clients diese automatisch via DHCP mitgeteilt bekommen?

    bye, ylf
     
  4. Mindbreaker

    Mindbreaker Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.12.2004
    ### sinnloses fullquoting entfernt von maceis - der zitierte Beitrag steht doch unmittelbar darüber :Oldno: ###
    ### Bitte hier unter Punkt 6 nachlesen! ###


    Der Zugang des Gateway-G3 ist ein ganz normaler DSL Anschluss (Rechner hängt direkt am DSL-Modem. Und der G3 hat auch ine feste IP zugewiesen die im AP auch unter Gatewayadresse eingetragen ist!
    Danke für jede Hilfe!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.2007
  5. ylf

    ylf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    74
    Registriert seit:
    30.09.2006
    D.h., der G3 hat zwei Netzwerkkarten bzw. zwei Ethernetschnittstellen?
    Wenn ja, fällt mir auch nichts mehr ein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.2007
  6. Mindbreaker

    Mindbreaker Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.12.2004
    Ja der G3 hat 2 Ethernetkarten.
    Gruß
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Internet Sharing fällt Forum Datum
Internet Sharing Lion <-> iPhone 4S Problem Mac OS X 20.12.2011
Internetfreigabe deaktiviert sich selbstständig Mac OS X 05.04.2011
Internet sharing zwischen 2 macbooks Mac OS X 28.12.2009
problem mit internet sharing Mac OS X 27.08.2009
File Sharing übers Internet Mac OS X 16.06.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche