Internet ins Airport-Netz über Router holen

Diskutiere mit über: Internet ins Airport-Netz über Router holen im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. emma432

    emma432 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.11.2006
    Hi,

    bin schon ganz konfus... :confused:

    Hab ein MB C2D, bekanntes WLAN Problem ist aufgetreten... Also hab ich mir eine Airport Express Station dazu gekauft. Mein Plan sieht vor, dass die Airport dem MB ein Netzwerk bietet, was er auch erkennt, soweit okay, klappt auch.

    Airport soll aber den alten Router nicht ersetzen, sondern den Netzwerkradius erweitern und zudem auch in der Nähe der Anlage platziert werden um die iTunes-Funktion nutzen zu können. Unser Wohnzimmer ist nämlich ne Etage tiefer als der DSL-Anschluss.

    Also kann Airport nicht in das "alte" Netzwerk eingebunden werden, dann geht nämlich sein Netzwerk unter und das MB guckt wieder in die Röhre. Also will ich ein neues Netzwerk anlegen, welches sich das Internet über den anderen Router drahtlos holt. Airport Admin sieht so eine Einstellung auch vor, ist ja auch schon mal gut, aber wenn ich das so nach meinen Vorstellungen einrichte funktioniert das Internet leider nicht. Muss wohl was falsch sein. Ich häng mich gerad an den IP-Adressen und dem ganzen Quatsch auf. Was ist da richtig?

    Kann mir jemand helfen? Ich werd echt verrückt und ich würd jetzt langsam gerne mal gemütlich mit dem MB aufm Sofa sitzen und surfen können. Hab mit dem Teil noch gar nicht richtig Spaß gehabt...
     
  2. moranibus

    moranibus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    183
    Registriert seit:
    28.02.2006
    Hi,
    du musst die AirPort Express Station als "Client" in deinem Netz anmelden. Das geht nur über den Router. Was ist das für ein Teil? Unterstützt es "Clients"? Wenn ja, dann muss die MAC-Adresse der Geräte jeweils beim anderen und bei der AE der gleiche Netzname und die gleiche Verschlüsselung eingetragen werden.
    LG
     
  3. eike

    eike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    08.11.2003
    du sprichst von bekannten wlan problem, was genau meinst du?
     
  4. emma432

    emma432 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.11.2006
    Na das die neuen Apples nicht so gerne mit normalen Routern arbeiten. Gibt dazu schon zig Diskussionen. -> C2D

    Habe einen stinknormalen Router von der Telekom, 2 Jahre alt. Glaube nicht, dass der das unterstützt.
     
  5. emma432

    emma432 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.11.2006
    :freu:

    Es läuft! Musste doch bei dem Router noch was einstellen, hab das erst nicht gefunden, aber nachdem ich die Anleitung nochmal studiert habe...

    Na jetzt bin ich aber froh!
     
  6. moranibus

    moranibus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    183
    Registriert seit:
    28.02.2006
    Na super. Dann poste doch mal, was du "noch einstellen" musstest, damit die anderen auch was davon haben, gell...;)
    LG
     
  7. emma432

    emma432 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.11.2006
    Na jut...

    Handelt sich um einen Telekom Sinus 154 Basic SE. Da nennt sich das Repeater. Dort muss man Repeater zulassen (Netzwerkeinstellungen) und das Apfelnetz anklicken. (Funktioiert aber erst, wenn man das Netz schon mal ein wenig eingerichtet hat, dirket nach dem Reset hat er es nicht gefunden.)

    Bei der Airport kann man wirklich nach Anleitung gehen. Also neues Netzwerk bilden, als entfernte Station einrichten, als Hauptstation den anderen Router wählen. Internet: der andere Router wird in der Regel dann übernommen. IP-Adresse usw. kann automatisch eingestellt werden. Im anderen Fenster: Keine gemeinsame IP-Adresse verwenden.

    Wichtig: alles muss über den gleichen Kanal laufen.

    Wegen Verschlüsselung: ich hatte erstmal alles ohne Schlüssel zum Laufen gebracht, aber nachträglich verschlüsseln funktionierte nicht. Aber als ich wusste wie und dass es läuft habe ich beide Geräte resetet und dann alles gleich mit Schlüssel eingerichtet, hat auch geklappt.

    Hoffe, es ist so verständlich? Bin in Erklären schon immer schlecht gewesen... :confused:
     
  8. moranibus

    moranibus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    183
    Registriert seit:
    28.02.2006
    Nein, hast du super erklärt, wirklich...:D
    LG
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Internet ins Airport Forum Datum
Mit Airport Express ins Internet? Internet- und Netzwerk-Hardware 26.12.2010
time capsule + kabellos ins internet? Internet- und Netzwerk-Hardware 29.11.2009
Airport Express leuchtet grün - aber komme nicht ins Internet Internet- und Netzwerk-Hardware 10.07.2009
Airport Extrem lässt sich nicht mehr administrieren und verbindet nicht ins Internet Internet- und Netzwerk-Hardware 04.08.2008
Leo und XP auf einem Mac per Airport ins Internet Internet- und Netzwerk-Hardware 13.11.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche