Internet bringt mich um!!!!

Diskutiere mit über: Internet bringt mich um!!!! im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. MTROmusic

    MTROmusic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    231
    Registriert seit:
    26.08.2005
    So ich bin am ende...ich hab mir geschworen den ganzen Router und Kabel ****** morgen weg zu ballern. Bitte haltet mich mit ner Lösung davon ab!!!
    Folgendes problem:

    Die Telekom (bei dem Namen bekomme ich solche Wut-Anfälle...) hat mir vor ner Woche wegen ner angeblich nicht gedeckten Rechnung den Anschluss gesperrt...nach einem (natürlich kostenpflichtigem) hin und her ist der Anschluss nun wieder frei. ICh komme auch ohne probleme ins Internet.
    So weit so gut.
    Wenn ich jetzt jedoch mein Ibook schlafen lasse, und danach wieder ins Internet möchte, klappt das erst, nachdem ich mich auf meinen router geloggt habe und diese komische Netzwerkdiagnose von Einrichtungsassistenten gelaufen ist. Und diese Prozedur muss jetzt quasi JEDES MAL wiederholt werden, wenn ich nach ein paar minuten wieder ins netz will.
    HAt dafür schonmal jemand ne Lösung?

    Desweiteren plöppt alle paar minuten die meldung "Internet verbindung - kein PPPoE server zu finden" auf. Was zum Teufel soll das? ins Netz komme ich ja (nach der 2 minütigen prozedur) trotzdem.

    ICh weiß weder was PPPoE sein soll, noch warum der Driss nicht einfach funktioniert wie vorher...BITTE HELFT MIR!!!
     
  2. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.219
    Zustimmungen:
    1.130
    Registriert seit:
    29.03.2006
    PPPoE steht für "Point to Point Protocol over Ethernet", und ist grob gesprochen die Art und Weise, wie Dein Rechner sich mit dem Server Deines Providers verbindet, und über diesen dann mit dem Internet. PPPoE ist das heute gängige Verbindungsprotokoll für DSL. Deine Fehlermeldung deutet auf ein Verbindungsproblem hin - entweder ist irgendein Kabel nicht fest genug eingesteckt, Dein Router nicht richtig konfiguriert, oder die Telefonleitung hat nen Hau. Das kommt manchmal in alten Häusern vor. In Deinem Fall tippe ich darauf, daß Du nicht eingestellt hast, daß der Rechner bzw. Router sich bei Bedarf SELBST ins Internet einwählen soll. Daher will er daß Du jedesmal manuell die Verbindung herstellst.
     
  3. der_Kay

    der_Kay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    02.09.2004
    Oh oh, das hört sich dramatisch an... :( Vielleicht bekommen wir was raus.
    Ich versteh leider nicht genau, was Du meinst: Ist diese "komische Netzwerkdiagnose von Einrichtungsassistenten" ein Verfahren, das Dein Router bietet (wie die neueren NETGEARa das machen) oder meinst Du die Netzwerkdiagnose von Mac OS X?
    PPPoE steht für Point-to-Point-Protocol-Over-Ethernet und ist das Protokoll, das zum Einsatz kommt, wenn das DSL-Modem an der Netzwerkschnittstelle des iBooks hängt. Da das nicht der Fall ist, musst Du es für die Ethernetschnittstelle des iBooks deaktivieren (, also einfach KEIN Häkchen bei PPPoE setzen).

    Stattdessen kümmert sich der Dein Router darum. Den iBook sollte alle Daten (IP-Adresse, Subnetzmaske und DNS-Server) automatisch vom Router bekommen. Prüfe daher, ob DHCP am Router aktiviert ist.
     
  4. MTROmusic

    MTROmusic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    231
    Registriert seit:
    26.08.2005
    ja das is doch schonmal etwas...wie kann ich denn einstellen, dass der sich selber einwählt?
     
  5. MTROmusic

    MTROmusic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    231
    Registriert seit:
    26.08.2005
    aso..mit der netzwerkdiagnose ist dieser menüpunkt auf dem Router gemeint. Ist ein Zyxel router
     
  6. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2005
    Irgendwie kommt mir das spanisch vor. Wenn der Router meckert, daß er seine PPPoE Gegenstelle nicht findet, dann ist er auch nicht mit dem Netz verbunden, folglich kommst du nicht rein.
    Hast du einen Link zwischen Router und Modem?
     
  7. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Registriert seit:
    02.11.2004
    Nur der Router muss sich einwählen. Das iBook muss nur mit dem Router verbunden sein (per Kabel oder WLAN) und braucht nicht selbst per PPPoE verbinden.
     
  8. der_Kay

    der_Kay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    02.09.2004
    Das hört sich gar nicht gut an. Hast Du von der Telekom neue Einwahldaten bekommen, als Dein Anschluss reaktiviert wurde?

    Ist das "Internet verbindung - kein PPPoE server zu finden" eine Meldung des Internetverbindungsdienstprogramms von Mac OS X gemeint, oder ist das irgendein Browserfenster?

    Wenn es das Mac OS X Dienstprogramm ist, wie gesagt: Kein Häkchen bei PPPoE.
     
  9. MTROmusic

    MTROmusic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    231
    Registriert seit:
    26.08.2005
    Also was mich wundert ist, dass ich zwar ins Internet komme, aber sobald ich das book einmal zugeklappt hab und es dann wieder öffne, muss ich zuerst wieder diese NEtzwerkdiagnose (auf dem Router) starten und dann kann ich erst wieder ins netz...das war vorher auch nicht so...und das kann ja eigentlich nicht am router liegen..der merkt doch nicht, wann ich mein book zuklappe
     
  10. MTROmusic

    MTROmusic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    231
    Registriert seit:
    26.08.2005
    Anschlussdaten sind nicht gekommen...aber das ist ja auch kein ding...ich komm ja online...muss mich halt nur immerwieder "manuel" einwählen..und das ist einfach nur zu göbeln ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Internet bringt Forum Datum
Unitymedia Connect Box gut? Internet- und Netzwerk-Hardware Freitag um 18:55 Uhr
klein-Netzwerk per APX, Internet-Anschluss übers iPhone? Internet- und Netzwerk-Hardware 11.10.2016
iMac via LTE ans Internet hängen? Internet- und Netzwerk-Hardware 20.09.2016
WLAN durch LAN Verbindung an Router? Achtung Noob :) Kein DLAN, Kein WLAN Repeater... Internet- und Netzwerk-Hardware 19.09.2016
WLAN bringt Internet zum Absturz Internet- und Netzwerk-Hardware 16.01.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche