Internet-Auftritt - Webdesigner gesucht!

Dieses Thema im Forum "Freelancer Forum" wurde erstellt von Landfuxx, 16.10.2006.

  1. Landfuxx

    Landfuxx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    17.02.2006
    Hallo zusammen!

    meine freundin macht sich jetzt mit einem lektoratsbüro selbstständig - dazu möchte sie eine schicke internetseite im typischen mac-stil haben. da das ganze neben dem studium laufen soll und das büro noch in der startphase ist, sollen die kosten für die website nicht gleich den finanzplan sprengen.

    vom stil her hatte sie an eine seite wie diese gedacht:
    http://www.v-a-m-p.com
    oder
    http://thal.v-a-m-p.org/

    wer hat interesse einen solchen auftrag anzunehmen? die kosten sollten sich bei 500 euro bewegen. ist so etwas für den preis realisierbar? wäre für infos bzw. angebote dankbar - am liebsten per PN.

    vielen dank!

    beste grüße!
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.10.2006
  2. elritmo

    elritmo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.12.2003
    Wohl kaum.
     
  3. Landfuxx

    Landfuxx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    17.02.2006
    ok - danke für die knappe info. und? was wirds kosten?
     
  4. xr2-worldtown

    xr2-worldtown MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.362
    Zustimmungen:
    131
    MacUser seit:
    29.12.2005
    Häng doch einfach an einer Universität einen Hinweiß an das schwarze Brett. Es findet sich bestimmt ein Student, der dir das gerne macht. ;)
     
  5. below

    below MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.882
    Zustimmungen:
    1.086
    MacUser seit:
    15.03.2004
    EUR 500 ist nicht zu machen, bei Profis ist das noch unter Freundschaftspreis.

    Freundschaftspreis sind vielleicht EUR 1000

    Alex
     
  6. Fuzzelabbe

    Fuzzelabbe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    24.02.2005
    Moin,

    Rapidweaver bzw. iWeb müsste doch ähnliche Templates haben.

    Auf dieser Basis ist das für 500 Euro locker zu machen, weil man maximal einen Tag dafür braucht.

    Ciao
    Fuzzel
     
  7. Landfuxx

    Landfuxx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    17.02.2006
    leute,

    ich wollte euch hier nicht auf die füße treten - es war einfach eine anfrage mit einer preisvorstellung. ich bin auf diesem gebiet kein fachmann - bin mir aber bewusst, das arbeit geld kostet. orientiert habe ich mich an regionalen anbietern, die webseiten nach einem "baukasten-prinzip" erstellen. kostenpunkt hierbei ist meist die kategorie um 500 euro.

    ein user hat mir soeben eine PN gesendet - mit der bitte, einige fragen zu beantworten. das möchte ich hiermit machen.

    - geht es nur um die Erstellung des Designs?
    im grunde schon. nach vorgaben. es geht eigentlich nur um die umsetzung

    - oder auch um Einarbeitung des Inhalts?
    inhalt würde geliefert werden

    - wenn ja, wieviele Seiten soll die Präsenz voraussichtlich umfassen?
    8 bis max. 10 - unterschiedlicher inhalt (home,kontakt,impressum, etc.), design bleibt gleich

    - soll's ein Content-Management-System sein?
    wäre gut - gibt es alternativen?

    - Was ist an Zuarbeiten schon da? Z.B. Fotomaterial, Logos etc.
    wird alles geliefert.

    zur info: es geht um eine EINFACHE, HÜBSCHE Internetseite mit gleichbleibendem hintergrundbild, ohne fotos/bilder/logos die im prinzip nur aus text besteht - der text liegt fertig vor. also keine wilden design sachen.

    beste grüße!
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.10.2006
  8. gester

    gester MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.857
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    25.02.2005
    ich habe gerade in einem anderen forum einen link zu den tarifen bekommen:
    bildkunst , menu links > tarife.
    vielleicht kann man da was auslesen, sind auch positionen für designer dabei...
    rob
     
  9. bionic

    bionic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    31.12.2003
    Für 500€ ist das keine Sache...

    Aber du darfst keine Massarbeit erwarten!

    Ich würde für ein solches Projekt ein CMS wie WordPress verwenden und dir dazu ein schönes Template basteln. Dafür reichen die 500€ problemlos. Das CMS kannst du leicht auf den neusten Stand bringen und wenn du deiner Website ein neues Kleid verpassen willst, kannst du das auch wieder recht günstig machen.

    Am Besten wäre es vermutlich, wenn du das Projekt an einem Blackboard an der Uni, respektive auf einem Studentenportal ausschreibst. Für einen Informatikstudenten ist das keine grosse Sache.

    Vielleicht werde ich hier einige Profis vor den Kopf stossen, aber bedenkt bitte immer, dass das eine Website für eine Studentin! und nicht für ein Unternehmen ist. Da ist keine Eigenentwicklung im grossen Rahmen realistisch.
     
  10. bionic

    bionic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    31.12.2003
    Sucht euch am besten von hier ein Theme aus und sucht jemanden, der es euren Wünschen entsprechend anpasst.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen