Interne Lautsprecher bei imac G5 defekt?

Diskutiere mit über: Interne Lautsprecher bei imac G5 defekt? im iMac, Mac Mini Forum

  1. mathematica

    mathematica Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.01.2007
    hallo zusammen!

    Bei mir ist leider ein Problem aufgetreten, dass ich bis jetzt beim durchforsten verschiedener foren nicht wieder gefunden habe, also:

    neuerdings hat mein imac soetwas wie einen *Wackelkontakt* im Audioausgang oder ist es vieleicht doch ein software-fehler?
    jedenfalls kann ich zunächst Musik über meine interenen Laustprecher hören, aber in letzter zeit kommt es immer öfter vor, dass die musik abbricht und durch ein regelmäßiges *Knackesn* ersetzt wird!!!

    ich bin sonst eigentlich ganz lieb zu meinem mac und höre auch nicht zu laut musik, aber er ist schon 1 1/2 jahre alt, also kein garantiefall mehr...

    Also nach was klingt das? Diagnose?

    Danke Leute, bis denne!
     
  2. tanzblume

    tanzblume MacUser Mitglied

    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    17.02.2004
    Schließ mal über den Audioausgang eine Anlage oder Boxen an, ganz einfach wären auch Kopfhörer, treten da auch die Fehler auf?
    So kannst du wenigestens Testen, ob es softwaretechnisch bedingt ist.
     
  3. mathematica

    mathematica Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.01.2007
    wenn ich mein ipod kopfhörer hinten anstecke höre ich das selbe. manches mal geht es dann auch wieder wenn ich stop und dann wieder play drücke...
     
  4. Kaffeefahrer

    Kaffeefahrer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    28.10.2006
    Habe das auch schon einige Male in unregelmäßigen Abständen gehabt, so ein richtig lautes Krachen/Knacksen, was aber wegging durch kurz stummschalten und wieder lautschalten. Rechner ist ein Core 2 Duo 24". Da es so selten ist, warte ich noch ab, aber wenn das in nem halben Jahr noch öfter auftreten sollte, werd ich kurz vor Ende der Garantie mal Apple anschreiben. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche