Interne IDE Festplatte jumpern

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von otis, 17.10.2002.

  1. otis

    otis Thread Starter Kaffeetasse

    602
    0
    08.09.2002
    hallo,

    ich habe hier nen problemchen mit ner internen ide platte. ich möchte in einen mac eine zweite platte einbauen. die erste ist die master und die zweite ist die slave. ich habe zwei stecker. der erste ist schwarz, der zweite grau. der schwarze ist in der master der zweite in der slave. soweit ich weiß, muss die master platte das system enthalten(?)...

    ok, ich gehe so vor. masterplatte jumper rechts aussen, slave platte keinen jumper. so, jetzt mountet er mir die platte wo das system drauf ist laut systemprofiler auf id 0, die neue auf id 1, kann sie aber nicht mounten...

    weiß jemand von euch, was ich falsch mache?

    schöne zeit
    otis
     
  2. maclooser

    maclooser MacUser Mitglied

    1.107
    0
    10.11.2001
    (ich schaue in meine Glaskugel, aber ich weiss nichts)
    Hi Otis. wir können leider nicht hellsehen, aber Jumper raus ist in der Regel "cable select". Ganz sicher kannst Du die jumpersettings nur nach den Datenblättern der jeweiligen Festplatten vornehmen. Und bestimmte Mac's mögen keine (oder zumindest nicht jede) 2 te Festplatte.
     
  3. otis

    otis Thread Starter Kaffeetasse

    602
    0
    08.09.2002
    sorry, weiß auch nicht genau wie ich das beschreiben soll... der mac ist ein G4 der ersten baureihe 400Mhz die platte eine IBM 40 Gb. ne anleitung ist leider nicht dabei!

    folgendes:
    ich mache den rechner auf und habe dann da ne festplatte drinn. die hat jeweils einen jumper link und einen rechts (ist das single modus?) jetzt schraube ich ne platte darüber und verbinde die kabel. eines für strom, eines für daten. wenn ich das ganze jetzt ohne irgendwas zu machen. also die alte bleibt wie sie ist und die neue auch (also die neue ohne jumper) da erkennt der mac die platten nicht und fährt auch nicht hoch.

    meine frage:

    wie muss ich die platten jumpern, damit alle beide laufen?

    puuuh ist das kompliziert.....

    danke euch
    otis
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.2002
  4. maclooser

    maclooser MacUser Mitglied

    1.107
    0
    10.11.2001
    wenn das eine "ibm" ist, kann diese sowohl als "cable select" als auch Master sein. Quantum und Maxtor werden fast ausschließlich mastered verbaut. Auf der HD ist in der Regel ein Schaubild der richtigen Belegung.

    Wie gesagt; manche HD's mag der Mac nicht so gerne. Probieren! Und Slave!
     
  5. Jörg

    Jörg MacUser Mitglied

    2.575
    1
    06.09.2001
    Hi Otis,
    ich habe in meinen G4 400 gerade ebend eine Maxtor eingebaut. Die alte ist der Master, die neue Slave. Wie die Jumper gesteckt werden müssen, ist von Hersteller zu Hersteller verschieden, sogar von Plattenmodell zu Plattenmodell. Deswegen ist irgendwo auf der Platte entweder ein kleiner Aufkleber mit einer schematischen Darstellung der Belegung (wie MacLooser schon schrieb) oder aber, das habe ich zufällig letztens mal bei einer von Apple verbauten gesehen, auf dem Stückchen Platine auf der Unterseite ist in klitzeklein master, slave und cs gedruckt, und zwar an die Position, an die der Jumper gesteckt werden muß. Also: Konfiguration als Master & Slave, Jumperbelegung steht auf der Platte oder Platine.

    Berichte mal, obs geklappt hat.
    Jörg
     
  6. Stargate

    Stargate MacUser Mitglied

    7.328
    490
    27.02.2002
    Leider ist nicht bei allen Platten eindeutig zu erkennen wie der Jumper zu stecken ist. Viele haben aber einen Aufkleber. Wenn der nicht vorhanden ist nutzt die Webseite des Herstellers. Anderweitig gibt es im Web noch andere Publikationen mit X-Typen von Festplatten.

    Bei IDE glänzt aber leider auch nicht alles. Es kann vorkommen das zwei baugleiche Platten nicht korrekt zusammen laufen auch wenn sie vollkommen korrekt gejumpert sind.

    CableSelect funktioniert am Macintosh definitv nicht. Bei keiner Maschine habe ich das jemals gesehen oder selbst hinbekommen. Das geht nur am PC.

    Der blaue Stecker deines Kabels gehört auf den IDE-Anschluß auf dem Mainboard.
    Ob Master oder Slave, also ID0 oder ID1 am grauen oder schwarzen Stecker angesteckt wird bleibt der Phantasie des Ausführenden überlassen :)

    Es muß aber defintiv eine als Master, das ist immer die Platte die schon am Werk eingebaut war, gejumpert sein, an dieser brauchst du gar nichts zu ändern und eine muß als Slave, also die hinzugefügte, gejumpert sein.

    Irgend eine andere Konfiguration geht nicht, es geht auch nicht wenn die neue Platte zufällig auf CableSelekt gejumpert wird. Es sieht dann entweder so aus als wenn die hinzugefügte Platte nicht vorhanden ist oder der Mac bootet erst gar nicht.

    Wenn es aber klappt sieht der Mac die Platte und möchte sie einrichten.

    Zwei baugleiche 6GB Maxtor liefen nicht zusammen.
    Aber jweils eine der Maxtorplatten und eine IBM perfekt.
     
  7. otis

    otis Thread Starter Kaffeetasse

    602
    0
    08.09.2002
    hallo,

    ich möchte euch allen für eure ratschläge danken. tatsächlich war es so, dass da weder auf der platte noch sonst irgendwo nen plan war... vielleicht hatte ich ja nur glück... aber jetzt ist es so, dass die hd auf master steht und die neue auf slave... woher ich das weiß? na, weil sie beide laufen :cool:

    was ich auch bisher noch nicht wußte ist, dass man die neue platte erst initialisieren muss bevor der mac sie mountet...

    schöne zeit
    otis
     
  8. Jörg

    Jörg MacUser Mitglied

    2.575
    1
    06.09.2001
    Hi Otis,
    Glückwunsch zum Laufen der bekxxkten Schlachtplatte ohne Aufkleber. Schick uns mal n Dig-Foto von dem Teil.

    Jörg
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Interne Festplatte jumpern
  1. hugo_hugo
    Antworten:
    40
    Aufrufe:
    813
    rechnerteam
    16.08.2016
  2. janha
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.676
    janha
    10.01.2015
  3. GlennQuagmire
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    855
    Schick1983
    21.10.2013
  4. !42
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    500
  5. spomke
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    774
    spomke
    02.08.2012

Diese Seite empfehlen