Intelligenter Upload

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von kein Name, 28.08.2005.

  1. kein Name

    kein Name Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    09.04.2005
    Ich hoste auf meinen eigenen Computer (10.4.2) mit MAMP eine Homepage. Als Upload stehen mir 72KB/sek durch meine 6000er DSL Leitung zu Verfügung.
    Da ich noch Azureus laufen lasse, der rund um die Uhr meine Internetbandbreite nutzt muss den Upload aufteilen. 35-40KB/sek bekommt Azureus und 25KB/sek sind für HTTP. Der Upload von Azureus wird immer bevorzugt. Das heißt was der Dienst an Upload frei lässt kann einer, der auf meiner Homepage maximal nutzen. Ich suche nach einer Lösung die immer 60KB/sek an Upload freigibt aber den Uplaod von Azureus gegen Null gehen lässt wenn meine Homepage aufgerufen wird. Dadurch könnten meine Besucher die Seite doppelt so schnell laden und kann Azureus mehr Upload zuweisen.

    Ich hoffe mal das ich nicht gegen die P2P Regeln verstoße, weil dieses Thema den Begriff nur am Rand schneidet.

    Ich bin über jeden Hinweiß dankbar, kann auch in Englisch sein, der mich in diese Richtung weiter bringt.
     
  2. sECuRE

    sECuRE MacUser Mitglied

    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    25.06.2005
    Hi,

    was du suchst nennt sich Quality of Service. Du kannst dies in einem Hardware-router oder auch auf einem Linux-router einstellen. Ob's für mac auch was gibt, weiß ich spontan nicht (hatte nie das Vergnügen mit QoS auf dem Mac). Dein Setup ist eigentlich ganz einfach: Port 80 (HTTP) ist der bevorzugte Port und alle anderen können erstmal warten wenn Port 80 benutzt wird. Weiteres zum Thema kannst du im Wikipedia-Artikel lesen.

    cu
     
  3. kein Name

    kein Name Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    09.04.2005
    Um den maximalen HTTP Upload festzulegen benutze ich CarraFix was aber mit Azureus nicht funtkioniert. Desshalb lege ich den Azureusupload im Programm selber fest.
    Ich bräucht erst einamal ein Tool das global den Upload auf 60KB/sek beschrängt und dann den Port 80 bevorzugt.

    Update: Meine Fritz Box Fon hat QoS, das aber nur ein und ausschaltbar ist. Wenn man mehr Funtkoionen will ist man bei der Fritz Box nicht ganz richtig.
    Dafür kanns sie aber die wesentliche Dinge gut. Ich möchte mir jetzt keinen neuen Router kaufen, also bräuchte ich eine Software Lösung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.08.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Intelligenter Upload
  1. ScaryTasha
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    676
    BEASTIEPENDENT
    19.08.2016
  2. McHomeUser
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    266
    McHomeUser
    12.01.2016
  3. bjoern.83
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.730
    falkgottschalk
    24.03.2014
  4. scharc
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    520
    scharc
    06.04.2012
  5. speedy33
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    364
    avalon
    25.02.2011