intel imac gibt cd nicht mehr her - hilfe

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Joja, 02.06.2006.

  1. Joja

    Joja Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    05.03.2006
    soeben habe ich meinen neuen intel imac 2.0 ghz eingerichtet

    bin eigentlich ganz happy... nur leider hab ich soeben den fehler gemacht eine cd einzuschieben... und die gibt er nicht mehr her.

    weder auf dem schreibtisch noch im finder wird sie angezeigt. auch die auswurftaste macht keinerlei anzeichen auf funktionstüchtigkeit.

    jetzt bin ich schon etwas am verzweifeln... so ein schöner rechner und dann das!

    wie bekomme ich die cd wieder raus?

    danke euch
    joe
     
  2. wilmafeuerstein

    wilmafeuerstein MacUser Mitglied

    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    63
    MacUser seit:
    15.10.2005
    Auschschalten und beim Neustart Auswurftaste gedrückt halten.
    gruß wilmafeuerstein:)
     
  3. MacSailor

    MacSailor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.05.2005
    Fuchs du hast die Gans gestohlen gibt sie wieder her ...
     
  4. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.05.2004
    Neben dem Laufwerk müsste sich ein klitzekleines Loch befinden - Büroklammer biegen, und in das Loch stecken.
     
  5. MacSailor

    MacSailor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.05.2005
    Das war früher mal, Auswurftaste beim Neustart ist schon o.k.
     
  6. Joja

    Joja Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    05.03.2006
    auswurftaste gedrückt halten hab ich probiert...

    das laufwerk macht beim neustart zwar ein paar geräusche - jedoch kommt die cd trotzdem nicht raus......

    hiiiiillllffffeeeee :(
     
  7. wilmafeuerstein

    wilmafeuerstein MacUser Mitglied

    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    63
    MacUser seit:
    15.10.2005
    Wer hat bei dem Adrenalinschub schon eine ruhige Hand?:D
    gruß wilmafeuerstein
     
  8. submax

    submax MacUser Mitglied

    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    31.03.2006
    Neustart ohne Update? Da möcht ich doch lieber ein kleines Loch haben :)
     
  9. Aida_w

    Aida_w MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    49
    MacUser seit:
    10.01.2004
    @Pepper: es ist ein iMac!! Da ist nix mehr mit klitzekleinem Loch!

    Ich schlage einen Neustart mit gedrückter Maustaste vor.
     
  10. Joja

    Joja Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    05.03.2006
    ihr seit ja heut alle sehr lustig :)

    gibts auch jemanden mit sinnvollen vorschlägen? ich find das nämlich alles net sooooo dolle
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - intel imac gibt
  1. jvdlippe
    Antworten:
    29
    Aufrufe:
    1.311
    jvdlippe
    03.03.2015
  2. frantzi
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    618
    frantzi
    13.01.2015
  3. pokerface71
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    577
    pokerface71
    31.12.2013
  4. Micha67
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.090
    Stefan79gn
    09.11.2013
  5. bender|dnb
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    707
    bender|dnb
    01.05.2006