Int.Modem iMac DV G3/400 OS 10.2.8

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von mybook, 18.10.2003.

  1. mybook

    mybook Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.03.2003
    Hallo MacUser !
    Ich benötige einen Tipp von euch.
    O.g. iMac soll über analoges Telefon ins Internet.Die Konfiguration ist o.k.,die Telefonleitung funktioniert auch.Ich bekomme leider keinen Zugang ins Netz,Wählton ist nicht zu hören (ist alles eingestellt).Gibt es eine Möglichkeit die Hardware,sprich Modem,ohne Test-CD zu überprüfen bzw. wo bekomme ich eine Hardware Test-CD für den bunten iMac her?Gibt´s für den bunten iMac 2000 überhaupt eine Test-CD?
     
  2. macnek

    macnek MacUser Mitglied

    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.01.2003
    hi,

    Hardware Test-CD sollte bei den original cd's dabei sein.
     
  3. macnek

    macnek MacUser Mitglied

    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.01.2003
    sorry, bekonnst du wenigstens eine fehlermeldung oder passiert einfach nichts?
     
  4. mybook

    mybook Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.03.2003
    Fehlermeldung

    Ja, mit Fehlermeldung.Die beschreibt aber keinen Modemdefekt.Das komische ist,der iMac geht mit iSwitch in die Telefondose,ich höre kein Freizeichen. Den genauen Wortlaut der Fehlermeldung habe ich jetzt nicht,bin nicht vor Ort.
     
  5. Zwei Möglichkeiten

    Hatte bei (gleiche Vorraussetzungen, also iMac400DV) die gleichen Probleme beim Update auf OS X und wurde wie folgt gelöst:
    1. Für das Modem nicht v.90 auswählen sondern v.34 (ist aber lansgamer)
    2. (habe ich erst vor ein paar Tagen gemacht) Anders Modemkabel austesten (nehm drei: bei mir war erst das dritte okay, war Zufall, dass ichs überhaupt nochmal probiert habe) da ging bei mir auch v90 plötzlich wieder.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen