installatonsoption

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von jodel123, 03.05.2005.

  1. jodel123

    jodel123 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.03.2004
    moin,
    in de.comp.sys.mac.misc hab ich folgendes gefunden:
    ...Sinnvoller könnte allerdings sein, das System "nackt"
    > dort zu installieren und dann nach dem Neustart im Assistenten den Punkt
    > "Informationen, Benutzer, Programme von anderer Partition übertragen" zu
    > wählen. Das kopiert Dir den ganzen _nötigen_ Kram dann rüber und Du hast
    > Wahlmöglichkeiten, welche Benutzeraccounts auch mit rübergezogen werden
    > sollen, ob auch die Programme, ob auch weitere Daten, etc...

    gilt das nur für tiger, oder auch schon für panther, diese option ???
    bin nämlich am überlegen, wie ich am besten ne saubere tiger installation hinbekomme. möchte gern vorher meine pb platte einmal plätten, die daten aber über ccc oder festplattendienstprogramm auf meine fw platte klonen, danach dann ne neue tiger installation und über o.g. option meine benutzerdaten von der fw platte übernehmen.

    oder hab ich da falsch gedacht ??
     
  2. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Nee, da hast Du völlig richtig gedacht.

    Das Programm heißt „Setup Assistant“ in /Utilities.


    Das ist übrigens auch die beste Maßnahme um vom alten auf einen neuen Mac zu migrieren, und die hat der Panther auch integriert. (Mein G5 hat mich beim 1.st Boot gefragt)
     

Diese Seite empfehlen