Installationsprobleme nach Festplattentausch

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von uniboernd, 13.04.2005.

  1. uniboernd

    uniboernd Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.04.2005
    Hi,

    ich habe bei meinem G4 die Festplatte ausgetauscht und kann jetzt allerdings Mac OS 10.3 nicht mehr darauf installieren, da er jedesmal bei der Installation nach dem zweiten Fenster im Installer hängenbleibt. Die Maus kann ich zwar noch bewegen aber nichts mehr anklicken.
    Jetzt habe ich versucht das Disk Utility welches auf der CD ist zu starten und jetzt bekomme ich folgende Meldung vom Tool:

    Disk Utility started but a Background process needed in Disk Utility didn't start properly. Please quit and restart Disk Utility.

    nun weiß ich nicht mehr weiter. Was kann ich noch machen bzw. habe ich irgendetwas bei der Installation falsch gemacht?
     
  2. SirSalomon

    SirSalomon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.714
    Zustimmungen:
    98
    MacUser seit:
    26.10.2003
    Kann es sein, dass die Platte unter einem anderen System schonmal gelaufen hat? Ich denke da an einem FAT32-System, eingerichtet unter Windows XP. Da kann es zu Problemen kommen.

    Ich habe das seiner Zeit so lösen können, dass ich die Platte unter Windows gelöscht habe und da lief sie auch unter MacOS
     
  3. uniboernd

    uniboernd Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.04.2005
    Daten

    Es kann sein das da noch was drauf war. Wie hast du denn die Platte gelöscht hast du sie einfach Leer gemacht oder mit nem Neuen Filesystem Formatiert?
     
  4. SirSalomon

    SirSalomon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.714
    Zustimmungen:
    98
    MacUser seit:
    26.10.2003
    Einfach nur leer. Unter Windows XP die Partition gelöscht und das System dann ordnungsgemäß runter gefahren, damit Windows das auch schreibt, was es soll.
     
  5. uniboernd

    uniboernd Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.04.2005
    Weiter gehts

    Ah jetzt funktionierts.
    Die Festplatte war zwar laut Windows leer, aber das Problem war wohl das keine Partition drauf war sie war also nicht initialisiert.
    Aber vielen Dank für den Tipp wäre sonst nicht auf die Idee gekommen das mal mit nem Windows anzuschauen.
     
Die Seite wird geladen...