Installations-DVD wird fehlerhaft gelesen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Chino, 13.01.2007.

  1. Chino

    Chino Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    22.03.2004
    Hi,

    ich installiere gerade das Macbook meiner Freundin neu. Nun habe ich das Problem das sporadisch bei der Installation von den iApps von der 2. DVD Lesefehler auftreten, und das Installatinsprogramm mir sagt, dass ich es erneut versuchen soll. Habe es mehrmals probiert. Bin gerade dabei jetzt nur das Grundgerüst zu installieren. Nur wie bekomme ich danach die iApps aufs Macbook wenn der Lesefehler immer noch auftritt?
    Kann man sich irgendwie von Apple neue DVDs schicken lassen oder kann man die DVD auch auf die Festplatte kopieren und dann die Software installieren?

    Bin ein wenig ratlos im Moment. Für Antworten und Hilfe schonmal vielen Dank

    mfg
     
  2. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    10.12.2005
    wenn du das schon mal problemlos installiert hast, wird wohl an den dvd´s nicht liegen. (oder ist dir das überhaupt noch nie gelungen?). versuche das an einem aneren rechner, dann weisst du bescheid.

    sollte es laufen, und der rechner deiner freundin noch nicht durchinstalliert ist, würde ich zuerst mit dem festplattendienstprogramm die partition löschen, und neu anlegen lassen. dann alles komplett neu installieren. denn in diesem moment lohnt sich das überlegen "warum" es nicht klappt noch gar nicht, da noch keine daten zu retten sind.

    wenn nicht: dvd´s umtauschen.

    und natürlich ist auszuschliessen, dass sie nicht dreckig sind, oder kratzer haben, denn dann weisst du bescheid.
     
  3. bassist75

    bassist75 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.248
    Zustimmungen:
    160
    Registriert seit:
    22.11.2006
    Ein Arbeitskollege von mir hatte das gleiche Problem bei seinem IBook G4 - leider weigerte sich Apple die fehlerhafte DVD umzutauschen, da diese älter als 3 Monate war. Er könne das Betriebssytem aber gerne im AppleStore kaufen... :o

    Bei ihm war definitiv die Tiger-DVD kaputt. Die Erstinstallation des Systems erfolgte ja von Apple im Werk - die DVD war eingeschweißt geliefert. Erst beim Neu-Aufsetzen des Systems fiel der Fehler auf. Zu spät...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen