Installation auf externe HD sichern, wie ?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Stussy-23, 13.02.2004.

  1. Stussy-23

    Stussy-23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Hi,
    auf nem PC gibt es die Möglichkeit eine Installation via Image-Programm zu sichern.

    Wie mache ich das auf dem Mac ?


    Möchte gern den Stand sichern auf eine externe Festplatte.


    Danke
     
  2. Kollar

    Kollar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2004
    vielleicht gehts mit "carbon copy cloner"? afaik auf jeden fall! :)
     
  3. lun_IX

    lun_IX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    03.11.2003
    mit dem hard Disk utility... ist doch alles beim panther dabei!

    Partition auswählen, "neues image" anklicken, namen geben und Zeil wählen und ab gehts... ;)
     
  4. Festplatten-Dienstprogramm, Wiederherstellen -> Quelle interne HD, Ziel externe HD, fertig.
    Oder Festplatten-Dienstprogramm -> Image von Gerät.
    Am besten gehts, wenn Du von der Panther CD gestartet hast und das dortige Festplatten-Dienstprogramm verwendest.
     
  5. lun_IX

    lun_IX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    03.11.2003
     

    stimmt, aus dem laufenden System gehts auch gar nicht, weil da die Festplatte "aktiv" ist!
    Geht also nur mit dem von CD gebooteten System!
     
  6. 2pm

    2pm MacUser Mitglied

    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.12.2003
    Da wär ich mir nicht so sicher...

    Also gemäss meinen Erfahrungen kriegst du ein bootbares volume nur mit dem CCC (siehe 1. Beitrag).
    Oder hat jemand von den "Festplatten-Dienstprogramm-Fans" das wirklich schon mal durchgezogen und ein bootbares volume daraus erhalten??

    Gruss und viel Erfolg

    2pm
     
  7. lun_IX

    lun_IX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    03.11.2003
    @2pm

    wer sagt, dass es bootbar sein soll?

    edit: guckt auch mal die erste Zeile meines Postings (@2pm) und dazu die uhrzeit des Postings an .... carro
     
  8. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.842
    Zustimmungen:
    653
    MacUser seit:
    16.05.2002
    Re: Da wär ich mir nicht so sicher...

     

    Hallo 2pm,

    das funktioniert wunderbar. Auch das Wiederherstellen von einem Webserver hab ich schon probiert. Für die URL gilt zu beachten, dass auf der CD/DVD ne amerikanische Tastaturbelegung ist.

    Image von Gerät funktioniert zwar aber Image von Ordner (dann die HD auswählen) ist besser.

    Gruß Andi
     
  9. Stussy-23

    Stussy-23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Cool schon dabei

    Und damit wird alles gesichert ? wirklich alles ?

    Dass ja klasse

    Danke
     
  10. lun_IX

    lun_IX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    03.11.2003
    ja, hast dann ein komplettes Image von der Platte, das du sogar wieder im System ganz normal mounten kannst, falls du nur einen teil wiederherstellen willst... :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen