Inhalt einer Wiedergabeliste mit weiteren Daten brennen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von chq, 25.10.2005.

  1. chq

    chq Thread Starter Banned

    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.01.2005
    Hallo!

    Ich kenne die Forumsuche und die Spezialisten, die abkotzen, wenn Leute diese nicht benutzen.

    Frage:

    Wie mache ich das am geschicktesten, wenn ich den Inhalt einer Wiedergabeliste (also die Lieder) plus weitere Daten (z.B. Programme) zusammen auf eine DVD brennen will?

    Ziehe ich die augewählten Songs von der Playlist oder der Bibliothek in den dann zu brennenden Ordner, geht das immer nur mit ein paar Songs, aber nicht mit hunderten.

    Ich verwende die neueste iTunes-Version.

    Allen Helfern schonmal herzlichen Dank.

    Äh, halt- da war noch was.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2005
  2. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    bevor Du die Forumssuche benutzt, kannst Du es ja einfach mal ausprobieren, ;) Geht sicher schneller und einfacher, als einen Thread aufzumachen.
     
  3. chq

    chq Thread Starter Banned

    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.01.2005
    Spitze- Dein Tipp hat mich wirklich weitergebracht!
     
  4. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Und? Ergebnis?
     
  5. chq

    chq Thread Starter Banned

    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.01.2005
    Äh- das war leider nur ironisch gemeint und ich bin bisher leider nicht weitergekommen. :(
     
  6. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Ja, die Ironie ist schon manchmal ein Fallstrick. ;) Dein ganzer Thread klang ironisch.

    Zur Frage: „wie brenn ich den Inhalt einer Wiedergabeliste mit mehreren Dateien?“ kenn ich nur die Antwort: rausziehen in Toast oder sonstwohin.




    Eigentlich geht das problemlos.
    Zuwenig Plattenplatz? Musik über mehrere Volumes verteilt? nicht genügend Rechte?
    Naja, sollte alles nicht ohne Fehlermeldung sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen