Infrarot-Schnittstelle zur Datenübertragung

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von cypher_tc, 15.06.2006.

  1. cypher_tc

    cypher_tc Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    25.05.2006
    Hi zusammen,

    weiss jemand, ob Infrarot-Unterstützung in 10.5 / iSync 07 zu erwarten ist?
    Gibt es Hardware-Vorbehalte dagegen, die FrontRow-IR-Schnittstelle zur Dateiübertragung zu nutzen?
     
  2. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.579
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.785
    MacUser seit:
    16.06.2003
    Nur Bluetooth, kein Infrarot. Sonst würde das ja jetzt schon funktionieren.
     
  3. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Kann ich mir nicht im geringsten vorstellen.
    Warum auch?
    Infrarot ist gegenüber Bluetooth einfach "schlecht".
    Und Apple ist nun wirklich nicht die Firma, die nach Jahren noch irgendwelchen jahrealten, veralteten Krempel in ihre Software "einbaut", wenn sie es nicht schon früher getan haben...
     
  4. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Zumal die IR-Schnittstelle nur ein Empfänger ist... für IRDA (mal abgesehen davon ein ganz anderes Protokoll) brauchst du Sender und Empfänger.

    MfG
    MrFX
     
  5. Flupp

    Flupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.709
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    27.07.2004
    Ich habe BT-Geräte die gehen nach Lust und Laune, mal auf Anhieb, mal nach 10 Versuchen und manchmal gar nicht.
    Also, das über IR kann man nicht generell sagen.

    Ausserdem ist IrDA weit verbreitet, so hat das fast jeder Laptop, die meisten PDA's und viele Händy's.
    Für "mal schnell" eine Visitenkarte oder Dokument zu "beamen" ist es genial !
    (Das fehlt mir bei den mobilen Mac's am meisten...)
     
  6. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Das ist exakt meine Erfahrung mit Infrarot ;)
     
  7. cypher_tc

    cypher_tc Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    25.05.2006
    bluetooth ist nicht in allen handys vertreten, auch neuerer bauart; infrarot eher (bsp. nokia 6170)
     
  8. tocotronaut

    tocotronaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.680
    Zustimmungen:
    1.908
    MacUser seit:
    14.01.2006
    und was spricht dagegen, die infrarot-schnittstelle mal eben durch ein IRDA-modul zu tauschen?

    der preis kann es bei den preisen für ein MBP doch nicht sein...

    es wär halt manchmal einfach gut, wenn man eben adressen mir geschäftspartnern auch über IR austauschen könnte...

    oder sogar den mac zum steuern des fernsehers verwenden könnte... das wär mal ein pro-feature...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Infrarot Schnittstelle zur
  1. benno15
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    3.109
  2. uChris
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    495
  3. olek
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    369
  4. eLux
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    262
  5. eLux
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    231