Informationen zusammenziehen

Dieses Thema im Forum "Datenbanken und Archiv Software" wurde erstellt von berlin mitte, 09.03.2006.

  1. berlin mitte

    berlin mitte Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.03.2004
    Mac OS X, FM 6.0

    Auf dem Schlauch stehe ich gerade bei folgender Sache:

    Ich möchte Informationen aus zwei Feldern einer Beziehungsdatenbank (1:n) in ein Feld zusammensammeln.
    Konkret geht es darum, dass ich in meiner Filmdatenbank in einem Ausschnittfenster Informationen zu Filmpreisen anzeigen lasse, die in einer Extradatenbank angelegt sind (1:n, ein Film kann mehrere Preise haben). Jetzt sollen bestimmte Angaben aus dieser Preisdatenbank (Name und Jahr) in einem einzigen Feld gesammelt werden (Name Komma Jahr Absatz Name Komma Jahr...), so dass eine Liste entsteht. Ich würde es über ein Formelfeld lösen, mir fällt aber nicht ein, wie ich das mit der Beziehung erklären soll.

    Merci für die Hilfe

    bernd
     
  2. stoph

    stoph MacUser Mitglied

    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.02.2006
    Ich denke nicht, dass dies so ohne weiteres geht. Zumindest fällt mir jetzt kein SQL Kommando ein, dass dies möglich macht. Evtl. mit einer Stored Procedure und ein wenig coden, aber dazu fehlt mir die FileMaker Erfahrung.
     
  3. ThoRo

    ThoRo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    846
    Zustimmungen:
    58
    MacUser seit:
    22.08.2005
    Hallo Bernd,

    das Feld, das die Informationen in dem Ausschnittsfenster anzeigen soll, sollte als Textfeld angelegt sein und vorab mit den benötigten Informationen ausgefüllt werden. Diese kann man sich z.B. per Script (alle Datensätze des Films in der Preisdatenbank suchen, mit einer Schleifen-Konstruktion der Reihe nach durchlaufen) erst in ein Variablenfeld schreiben und dann in das anzuzeigende Textfeld eintragen.

    Solange sich die Preisangaben nicht allzu häufig ändern ist das die einfachste Lösung, die mir spontan einfällt....

    MfG

    ThoRo
     
  4. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    In der Datei (Tabelle), die die Filmpreise enthält, wird ein Formelfeld angelegt, dass die gewünschten Informationen enthält. Also Name Komma Jahr Absatz Name Komma Jahr.
    Nur dieses Formelfeld wird im Ausschnitt der Filmdatenbank angezeigt. Die Beziehung als solche wird dabei garnicht geändert.
     
  5. berlin mitte

    berlin mitte Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.03.2004
    Hallo,

    tschuldigung für das späte DANKE, das Glatteis in Berlin hat dem Rad meines Rads den Grip verweigert und es kam zu kleinen Blessuren. Der Ansatz, in der Filmpreisdatei ein Formelfeld anzulegen, gefällt mir eigentlich ganz gut, sonst werde ich doch ein Suchscript machen.

    Merci: bernd
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen