Informationen im Finder anzeigen?

Diskutiere mit über: Informationen im Finder anzeigen? im Mac OS X Forum

  1. PilotX

    PilotX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    29.11.2005
    Hallo,

    wie kann ich im Finder z.B. anzeigen lassen, wieviele Dateien in einem Ordner mit vielen unterordnern drin sind? Im Windows-Explorer markiert man einfach denn Ordner und geht per Rechtsklick auf Eigenschaften. Dann steht da x Ordner und y Dateien. Wenn ich das im Finder mache steht da immer nur wie groß der Ordner ist aber nicht wieviel da drin ist.
    Und wenn ich 3 Dateien oder Ordner markiere und auf Informationen klicke kommen auch drei dieser Info-Fenster. Wie kann ich das einstellen, dass immer alles in einem Fenster angezeigt wird. Also ein Info-Fenster für alle markierten Objekte.

    Danke schonmal.
     
  2. sikomat

    sikomat Banned

    Beiträge:
    3.617
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.11.2005
    Drück mal "ctrl", wenn Du dir das Info-Fenster anzeigen lässt.
    Dann werden die Infos in einem, statt in mehreren angezeigt.
     
  3. ernesto

    ernesto MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    19.02.2003
    Braucht man das?
    Ich hab mich das zwar auch schon mal gefragt, aber dann festgestellt, ich brauchs ja auch gar nicht.
    Sicher gibt es da irgendein kleines Helferlein......
     
  4. latelio

    latelio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.11.2003
    Nur ein Info-Fenster erhältst du mit CTRL + Befehl + I, die erste Frage kann ich nicht beantworten.
     
  5. PilotX

    PilotX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    29.11.2005
    Klar, wenn ich z.B. den Inhalt zweier Ordner vergleichen möchte. Also wieviel Dateien drin sind. Alle Unterordner einbezogen.

    @sikomat + latelio: Danke für den Hinweis mit der Ctrl-Taste.
     
  6. bondone

    bondone MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.06.2005
    hat noch jemand eine andere erklärung. bei mir funktioniert diese tastenkombination nämlich nicht.....

    mac mini os 10.4.6
     
  7. Hamsterbacke

    Hamsterbacke MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.465
    Zustimmungen:
    42
    Registriert seit:
    30.09.2005
    Zur esten Frage: rechtsklick auf den Desktop->Darstellungsoptionen einblenden->Häkchen bei "Objektinfos zeigen" setzen.

    Zum Vergleichen von Hand würde ich übrigens einen Ordner öffnen. Dann den zu vergleichenden Ordner anwählen (einmal anklicken) und SHIFT+Apfeltaste+O auf der Tastatur drücken (gleichzeitig).
    Dann kannst du wirklich vergleichen (vorausgesetzt, du hast wie oben die Objektinfos aktiviert).

    Gruß, Gerhard
     
  8. Phareon

    Phareon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2005
    !

    Da mich das auch schon seit Beginn nervt, hoffe ich, dass noch eine Lösung kommt..

    Die Frage wurde nämlich bisher nicht beantwortet!..

    Zu dem Anzeigen von nur einem Info-Fenster bei mehreren ausgewählten Dateien: Der Shortcut ist ALT-BEFEHL-I und nicht CTRL-BEFEHL-I.

    @Hamsterbacke: Nein, das ist nicht die Lösung. Wenn man die Objektinfos aktiviert (sei es auf dem Desktop oder in einem geöffneten Finder-Fenser), dann wird lediglich die Anzahl der Objekte im ausgewählten Ordner angezeigt! Es fehlen die Objekte in den Unterordnern. Und für die Anzahl der Objekte im ausgewählten Ordner braucht man keine Darstellungsoptionen, denn diese Anzahl wird ohnehin in der unteren Randleiste eines Finder-Fensters angezeigt.

    Ich finde es sehr schade, dass Apple so eine wichtige Funktion nicht standardmäßig eingebaut hat, da ich finde, dass dies zu den Grundfunktionen gehört!

    Da ich momentan wieder genau diese Option benötige (nämlich das Anzeigen aller Dateien inkl. Unterordner samt Dateien von einem Ordner), bin ich am Suchen von Hints oder Skripts, die das evtl. ermöglichen. Leider bisher ohne Erfolg..
    Vielleicht weiß inzwischen jemand, wie diese simple Aktion zu erreichen ist.
     
  9. JochenN

    JochenN MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    42
    Registriert seit:
    05.12.2002
    Die Lösung heißt "CalculateSize" und ist Freeware. Klinkt sich in die Finder-Kontextmenüs ein und macht genau das, was Du suchst

    Ich glaube aber, das Ding ist noch nicht Universal Binary, so dass es ggf. auf Intel-Macs noch nicht funktioniert. Im Zweifelsfall mal eMail an den Entwickler schicken und nachfragen. ;)
     
  10. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Registriert seit:
    02.11.2004
    ALT + Apfel + I ist ja toll! :hug: Sehr praktisch, vielen Dank!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche