Individualsoftware on demand :)

Diskutiere mit über: Individualsoftware on demand :) im Freelancer Forum Forum

  1. ChristianMac

    ChristianMac Thread Starter Gast

    Hi,

    ich kann ja nicht viel gut aber was ich gut kann ist programmieren. Das mache ich mittlerweile schon 6 Jahre - habe also schon einige Erfahrungen sammeln können.

    Programmiert wird hier hauptsächlich in C/C++ und Qt (für ein schönes User-Interface im Aqua Look). Allerdings kann ich auch mit PHP und MySQL dynamische Webseiten programmieren.

    Falls ihr irgendwie Bedarf an Software habt lasst es mich wissen - bin ganz billig. Ich gebe grundsätzlich jedem Auftraggeber den Quellcode des Programmes, dass er a) sieht dass ich wirklich daran gearbeitet habe und, dass er b) selbst die Software weiterentwickeln kann oder dass er falls er mit mir nicht zufrieden war c) den Quellcode einer anderen Firma/Privatperson geben kann, dass die das Programm weiterentwickelt :)

    Bei Interesse hier per PN.
    Bis denne :)

    pepp banana pepp banana
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.02.2005
  2. arteffect

    arteffect MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.10.2003
    hallo,

    ich kann leider nicht auf deiner ebene programmieren. das einzige was ich wirklich blind bedienen kann, ist filemaker. applescript beherrsche ich auch ein wenig.
    und mit diesen möglichkeiten stoße ich natürlich schnell an meine grenzen.

    hier nun meine frage:

    ich suche jemanden, der mir einen audioplayer programmieren kann.
    das programm sollte folgende möglichkeiten bieten.

    -abspielen von wav, sdII, aiff und mp3 dateien.
    -darstellung von waveforms
    -die audiodateien sollten sich unmittelbar öffnen lassen (wie quicktime und nicht z.b. soundstudio von felt tip)
    -und es sollte sich über applescript ansprechen lassen

    ich habe überhaupt keine ahnung, was es bedeutet, sowas in c/c++ zu programmieren.

    vielleicht kannst du mir dazu ja was sagen.

    gruß
    Peter
     
  3. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.738
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    es gab dazu schon mal einen Thread, da dies von einem anderen User angeboten wurde. Ich denke den Thread sollte man mal rauskramen und dort kann man auch nachschauen.

    Ich persönlich hätte gerne einen MP3 Tageditor ala MP3tag unter Win. Viele wüden gerne noch sowas wie Turbolister für Ebay haben.

    Da hast du schon mal ein paar Ideen mit denen du anfangen kannst. Sammel doch einfach mal und dann schau wo am meisten Bedarf ist.

    Ach ich vergaß noch, OpenOffice.org nativ hätte ich noch gerne :D
     
  4. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    Registriert seit:
    25.03.2004
    Ich persönlich hätte gerne eine anständige Version von ACDSee (mit der man mit einem Klick auf eine Datei in einem Ordner die anderen durchblättern kann). Und was auch toll wäre, wäre CD Cover für den MAC (damit ich meine DVD Cover für die Urlaubsfilme im richtigen Format für die Hüllen ausdrucken kann).

    Gruss
    Artaxx
     
  5. HAL

    HAL Thread Starter Gast

    weise gesprochen. wenn das man auch ALLE machen würden...

    ;)
     
  6. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.738
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    na da höre ich doch ein kleiner Seitenhieb lieber Moderator :D

    Wie du ja weist ist die Suche absolut besch** und ehrlich gesagt wüsste ich garnicht nach welchen Stichworten ich suchen sollte, um den Thread wieder auszugraben ??? Obwohl ich es ja gerne tun würde, nur um meinen guten Willen zu beweisen :D
     
  7. fimbul

    fimbul MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.080
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    28.06.2003
    ich hätte gerne eine mac version des audioplayers foobar2000 . Auf der Seite gibts übrigens auch die Quellcodes damit man mal ein bisschen reinschauen kann ;)
     
  8. BadHorsie

    BadHorsie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.04.2004
    also ich bin im begriff eine java version des windows bildbetrachters zu erstellen. soll heissen dass man wie gewünscht eine bildatei im ordner öffnen kann und die nächsten dann per cursertasten anschauen kann.

    ich werd auch versuchenn das ganze ohne swing, also nur mit dem awt auf die reihe zu kriegen damit er flüssig läuft. was mir auch noch vorschwebt ist evtl. die exif daten unter dem bild anzeigen zu lassen. muss aber erst schauen wieviel aufwand das ist.

    gibt es mehr leute die interesse an sowas hätten?

    BadHorsie
     
  9. BEASTIEPENDENT

    BEASTIEPENDENT MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    26.10.2003
    Das wäre tatsächlich etwas von vielen Gewünschtes und Sinnvolles, ob es in C/C++ möglich ist, keine Ahnung. Aber damit ließe sich vielleicht sogar der ein oder andere Taler dazuverdienen (mit einem brauchbaren Marketing- und Bezahl-Konzept)!

    Bestehende, KOMMERZIELLE Programme darf man nicht einfach abändern (das geht nur mit GNU-progs)! Da müßest Du dich schon an die Hersteller wenden.
     
  10. Flamywyhn

    Flamywyhn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.504
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.12.2003
    Da muss ich Mauki mal unterstützen,
    es ist immer leichter gesagt als getan,
    vor allen wenn das Ergebnis ein anderes ist als gedacht. :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Individualsoftware demand Forum Datum
Druckersuche, Buchdruck (BOD Book on Demand) Freelancer Forum 19.01.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche