Index in LaTeX

Diskutiere mit über: Index in LaTeX im Office Software Forum

  1. MacPiet

    MacPiet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    14.11.2004
    Hallo zusammen,

    hat einer von euch schonmal einen Index in LaTeX erzeugt? Befehl \makeindex und \printindex sind bekannt, es wird auch brav eine Datei (*.idx) erzeugt, in der die Einträge mit Seitenzahl aufgeführt sind. Im Dokument wird nach dem Setzen jedoch leider kein Index angezeigt. Ich habe auch gelesen, dass diese Einträge noch sortiert bzw. weiterbearbeitet werden müssen und das es dazu Programme gibt, aber welche?

    Wäre echt klasse, wenn jemand, der dies schonmal erfolgreich gemacht hat mal sein Code posten könnte, bzw. mir sagen kann, was ich vergessen habe.

    Besten Dank
     
  2. duloque

    duloque MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.01.2004
    Du meinst nicht \tableofcontent(s) ?!?!
     
  3. Doppelherz

    Doppelherz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.12.2004
    Muss du für einen Index nicht zwei- oder dreimal "texen"?
     
  4. lifetekker

    lifetekker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.09.2003
    Ich schätze mal nicht - sonst hätte MacPiet das wohl geschrieben?!

    Versuchs mal mit folgendem Lösungsansatz:

    \documentclass{}
    ...
    \usepackage{makeidx}
    \makeindex
    ...
    begin{document}
    viel Text\index{Nervosität} und noch viel mehr Text\index{Nervosität!Schwachsinn}
    somit auch Gliederungen ...
    ...
    \printindex{}
    \end{document}

    Setzen musst du dann mit makeindex foo (ohne extension!).

    Mit freundlicher Genehmigung von edico aus dem mrunix-forum -> www.mrunix.de. Gute Lösungen, wenn es um LaTeX geht.
     
  5. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    Registriert seit:
    05.04.2004
    Du musst auch vorher im Terminal noch ein makeidx Befehl eingeben. Habe den jetzt leider net parat, aber den musst du so zweimal laufen lassen und dann funktioniert es auch im tex Dokument.
     
  6. MacPiet

    MacPiet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    14.11.2004
    Nein, kein Inhaltsverzeichnis.

    Schon probiert. Eigentlich müsste auch eine *.ind Datei erzeugt werden, wird aber nicht. Habe auch schon in einem Buch nachgelesen, werde aber nicht so recht schlau draus.
     
  7. MacPiet

    MacPiet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    14.11.2004
    Ok, ich glaub´jetzt hab ich´s! Danke. Einfach in TexShop unter Setzen "MakeIndex" wählen. Und ich hab mich immer gefragt was mit "makeindex" aufrufen gemeint war.
     
  8. duloque

    duloque MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.01.2004
    Okay, dann die Frage: was ist ein Index? :D
     
  9. MacPiet

    MacPiet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    14.11.2004
    Den Index hast du in vielen (Sach-) Büchern im Anhang, das Stichwortverzeichnis mit Seitenangabe sozusagen.
     
  10. duloque

    duloque MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.01.2004
    Bei "Stichwortverzeichnis" fällt der Groschen. ;) Danke! *sichdieFunktionglattmerkt*
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Index LaTeX Forum Datum
Word 2011 - Inhaltsverzeichnis-Link folgen Office Software 01.06.2011
Pages: Index oder Stichwortverzeichnis Office Software 01.09.2009
numbers index fehlt Office Software 24.11.2007
Seitenzahlen im Index mit Hyperlink versehen? Office Software 27.03.2007
Index automatisch erzeugen? Office Software 10.07.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche