InDesign, von mehrsprachig in einsprachig ändern!?

Diskutiere mit über: InDesign, von mehrsprachig in einsprachig ändern!? im Layout Forum

  1. heurot

    heurot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.02.2004
    Hallo zusammen,

    mein Problem: ein InDesign-Dokument italienisch mit vielen Absatzformaten in ein französisches Dokument (Silbentrennung) wandeln, ohne jedes Absatzformat manuell ändern zu müssen.

    Im Quark genügte es, in einer Stilvorlage die Sprache für die Silbentrennung zu ändern, und dann beim Sichern gefragt zu werden ob man das Dokument mehrsprachig oder einsprachig haben möchte. Ging man auf einsprachig konnte man die gewünschte Sprache anwählen, und das bezog sich dann auf das gesamte Dokument.

    Hat mir jemand einen Rat?

    Vielen Dank im Voraus
    heurot
     
  2. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    Doppelklick auf Absatzformat > Absatzoptionen
    > Erweiterte Zeichenformate > Sprache auswählen.
    Sollte eigentlich funktionieren. ;)
     
  3. heurot

    heurot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.02.2004
    Hallo Dr. NoPlan,

    der Weg um die Sprache für ein Absatzformat zu wechseln ist bekannt. Es geht vielmehr darum ob es die Möglichkeit gibt, bei möglicherweise 40 Absatzformaten durch EINEN Vorgang die Sprache aller 40 Absatzformate zu ändern.

    Gruß
    heurot
     
  4. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    oder probier es so, in den Voreinstellungen das Wörterbuch umzustellen.
    Ob sich das jetzt, auf die Formate auswirkt habe ich jetzt nicht getestet.

    Ansonsten, halt das "von Hand" ändern! Schätze mal 15 Min.?! ;)
     
  5. 2Stroker

    2Stroker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    20.01.2004
    Weiss hier jemand Bescheid? Das Thema würde mich auch brennend interessieren. Bei 40 Absatzformaten ist das schon mühsam.
     
  6. Buddhala

    Buddhala MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2005
    Hallo, ich habe auch ein problem mit den Absatzformaten.
    Ich kann die sprache in den einzelnen absatzformaten nicht ändern ?
    eingestellt ist Englisch:USA ich brauch jetzt aber Englisch:Großbritannien.

    der nimmt jede änderung an (farbe, größe, etc.) aber nicht bei der sprache ?

    kennt einer das Problem
     
  7. giesskanne

    giesskanne MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    01.10.2005
    Hier ein JavaScript zur Zuweisung einer neuen Sprache an alle Absatzformate:
    Code:
    myDoc=app.documents[0];
    //myLanguage="French";
    myLanguage="English: UK";
    myStyles=myDoc.paragraphStyles;
    for (i=1;i<myStyles.length;i++){
    	myStyles[1].appliedLanguage=myLanguage;
    }
    
    Gewünschte Sprache unter "myLanguage="English: UK";" angeben.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - InDesign mehrsprachig einsprachig Forum Datum
InDesign Erfahrungen mit CS6 und macOS Sierra? Layout 21.11.2016
InDesign Versatz der Curser-Markierung Layout 30.09.2016
InDesign Reihenfolge der Formularfelder sortieren Layout 15.09.2016
InDesign CS6 - Extensions lassen sich nicht wieder aktivieren Layout 08.08.2016
InDesign InDesign CS6 stürzt ab wegen "zu wenig Speicher" Layout 05.08.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche