InDesign: Standard-Dokumentvorgabe ändern

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von macblum, 23.02.2006.

  1. macblum

    macblum Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    21.05.2003
    Hallo zusammen,

    kennt jemand eine Möglichkeit die Standard-Dokumentvorgabe für InDesign zu verändern? Ich möchte Parameter wie Standardschriftart (also nicht Times (TT)) und Radius der Eckeneffekte, etc. dauerhaft anpassen.
    Diese Einstellungen sollen auch auf meine Musterdokumentvorlagen übertragen werden.

    In früheren OS-9-Versionen von Illustrator & Co. gab es eine Startdatei in "Zusatzmodule" oder "Vorgaben", die man einfach mit einer namensgleichen Datei überschreiben mußte. Sowas habe ich bei ID noch nicht gefunden.

    Kann jemand helfen?

    Danke & Gruß,

    Macblum
     
  2. Godzilla

    Godzilla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.07.2003
    Stell mal alles ein, ohne dass ein Dokument geöffnet ist und beende Indesign. Beim nächsten Start sind diese Einstellungen dann voreingestellt.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - InDesign Standard Dokumentvorgabe
  1. KurturK
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    451
  2. Kester
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    462
  3. Kester
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    121
  4. KurturK
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    174
  5. TypoZ
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    401

Diese Seite empfehlen