InDesign druckt ewig

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von kleine-elfe, 20.12.2006.

  1. kleine-elfe

    kleine-elfe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.03.2005
    Hallihallo!

    Ich ärgere mich ständig, dass ich bei InDesign
    immer sooooo lange warte muß, bis eine Seite
    ausgedruckt wird.

    Selbst wenn ich eine reine Textseite ausdrucken
    möchte, läuft ewig der Druckladebalken (bis der
    Druchbefehl an den Drucker durchgelaufen ist)..

    Weiß vielleicht jemand, ob es an einer falschen
    Einstellung liegt bzw. wie man es hin bekommt,
    daß InDesign genauso schnell druckt wie Quark?

    Danke schonmal für Tipps! :)

    Viele Grüße
    *Nadine
     
  2. Stutengarten

    Stutengarten MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.795
    Zustimmungen:
    87
    MacUser seit:
    17.02.2006
    Du könntest z.B. als PDF exportieren und dann aus Acrobat drucken ..
     
  3. kleine-elfe

    kleine-elfe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.03.2005
    danke für den tipp schoengeist! :)

    aber ganz schön umständlich, gell.... da war's im
    quark schöner.. :-(

    kannst du mir sagen in welchem pdf-format ich das
    dokument am besten absichere, um keinen qualitäts-
    verlust zu kriegen?
     
  4. Stutengarten

    Stutengarten MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.795
    Zustimmungen:
    87
    MacUser seit:
    17.02.2006
    Kann man so pauschal nicht sagen - prinzipiell hast du keinen Qualitätsverlust wenn du es als PDF abspeicherst,
    egal in welchem Format das dann voliegt.
     
  5. magmac

    magmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    08.10.2004
    @kleine elfe: InDesign direkt als PDF exportieren hätte 27 und 13 Einstellmöglichkeiten... Ich würd eher an den Druckeinstellungen feilen und dort ansetzen. Schau mal nach den Druckerspezifischen Einstellmöglichkeiten: also Auflösung, Farbumsetzung, Draft-Modus, Profil etc.

    Zu den Einstellungen fürs PDF: worauf soll es verwendet werden, Monitor? Low-End Drucker? High-End Drucker? Druckerei?
     

Diese Seite empfehlen