InDesign: Blocksatzprobleme

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von koxbox, 19.04.2006.

  1. koxbox

    koxbox Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.12.2003
    hallo,

    ich nutze seit heute indesign. die ganze zeit habe ich quark xpress benutzt.

    jetzt habe ich doch ein problem mit indesign...
    und zwar bekomme ich keine silbentrennung hin..

    ich habe einen 3 spalter, links ist eine anzeige. und der text läuft so um die anzeige rechts rum und unten drunter...

    blocksatz macht riesen lücken.. in die man locker noch was aus der unteren zeile mit hoch nehmen koennte durch eine silbentrennung.

    manchmal funktioniert das auch.. und schwups.. zersetzt das mir den ganzen text und oben tauchen wieder neue lücken auf..

    also wenn ich eine wort trenne wirkt das sich auf den ganzen text aus.. und nicht wie bei quark das nur der text der danach kommt sie nach oben zusammenzieht...

    auch beim umfluss des textes um das bild oder anzeige...
    die anzeige reicht bis ca. zur hälfte der mittleren text spalte.
    links die spalte ist ok.. bei der mittleren spalte bekomme ich immer eine reihe versatz zur linken spalte unter der anzeige.

    egal wie ich die anzeige schiebe.. hoch - runter.. eine reihe versatz ist immer da...

    nun hab ich den text drueber fliessen lassen.. dann ists ok... komisch.

    http://server.koxbox.de/pool/bild.png

    ein screenshoot.. das man mal sehen kann wie es ausschaut.

    gruß - danke
     
  2. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.442
    Zustimmungen:
    585
    MacUser seit:
    01.11.2005
    Hallo Koxbox,

    1) Die Konturenführung für Deinen Bildrahmen findest Du unter
    Fenster>Schriften & Tabellen>Konturenführung. Dort kannst Du
    den Abstand Rahmen zu Text individuell anpassen.

    2) Die Silbentrennung in InDesign ist sehr komfortabel
    Im Fenster „Absatz” – der kleine schwarze Pfeil öffnet Dir ein
    PopUp-Menü, dort kannst Du Deine individuellen Silben-
    trennungen einstellen. Einfach ausprobieren.

    Das sind eigentlich die wesentlichen Lösungsansätze
    Deines Problems.


    Gruss Jürgen
     
  3. koxbox

    koxbox Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.12.2003
    danke...

    schau ich gleich mal


    gruß heiko
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - InDesign Blocksatzprobleme
  1. KurturK
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    471
  2. Kester
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    464
  3. Kester
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    121
  4. KurturK
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    174
  5. TypoZ
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    403