Grafik indesign:anfängerfrage zu beschnittzugabe

Dieses Thema im Forum "Grafik" wurde erstellt von rotkohlmofa, 13.10.2004.

  1. rotkohlmofa

    rotkohlmofa Thread Starter Gast

    geehrte macuser!
    da ich bisher mit indesign nur pdfs für den online-gebrauch erstellt habe,
    hat mich zb beschnittzugabe etc wenig interessiert.
    nun aber soll es ein kleines heftchen werden, dass in der druckerei gedruckt wird.
    damit ich nicht gleich beim anlegen des dokumentes alles falsch mache
    möchte ich von euch gerne wissen, wie das mit der beschnittzugabe läuft.
    das dokument (katalog) hat das format 24x28,5 und 28 seiten.
    bei einem kurs in der ak hab ich mal was von "6mm" beschnittzugabe gehört. = dokumentgrösse 24,6 x 29,1 ?
    das "eigentliche dokument" visualisier ich dann mit den hilflinien?
    ist das okay so?
    zusatzinfo: druckerei bekommt indesigndokument (wenn das ne rolle spielt)
    sonst irgendwelche grundlegende brutale anfängertips?
    den rest werd ich dann mal in der ak erfragen.

    besten dank schonmal!!

    rotkohlmofa
     
  2. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Thread Starter Gast

    Nein 3-4 mm sind vollkommen ausreichenend.
    Eigentlich sollte die Druckerei mit einen Druck-PDF
    aus in InDesign etwas anfangen können.
    Du mußt nur beim exportieren darauf achten, das Du Beschnitt
    definierst und Beschnittmarken aktivierst.
    Shortcut Apfel + e > dann bekommst Du das Exportmenue
    von InDesign. ;)
     
  3. olachen

    olachen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.10.2004
    achtung - das dokument aber trotzdem in normalem end-format anlegen und dann einfach, alles, was in den beschnitte gehen soll, also bis zum ran, drei millimeter oder mehr drüberstehen lassen. dann beim exportieren oder ps drucken 3 mm beschnitt an allen seiten angeben! und schnittmarken können auch nicht schaden!

    olachen
     
  4. rotkohlmofa

    rotkohlmofa Thread Starter Gast

    hallo dr. noplan
    hab ich dich richtig verstanden: ich mache nicht das dokument grösser, sondern gebe beim exportieren die beschnittzugabe an?
    nein quatsch oder? ich gebe beim exportieren an, wieviel ich dazu gegeben habe beim dokument erstellen. weil es mehrseitig ist, brauch ich nur oben,unten und aussen angeben. innen wär doch quatsch.
    ich glaube, ich habe gerade brett vor kopf.

    danke für die hilfe

    rotkohlmofa
     
  5. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Thread Starter Gast

    Beispiel A4:

    Flächen oder Bilder 3mm über das Format anlegen und wie auch olachen
    beschrieben hat exportieren!
     
  6. rotkohlmofa

    rotkohlmofa Thread Starter Gast

    okay alles paletti

    danke
     
  7. olachen

    olachen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.10.2004
    trotzdem innen auch beschnitt zugeben!

    olachen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - indesign anfängerfrage beschnittzugabe
  1. Seeta
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.012
  2. geronimoTwo
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    2.735
  3. Tinna87
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    2.733
  4. deko
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    820
  5. beare11
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    873

Diese Seite empfehlen