\include Befehl LaTeX

Diskutiere mit über: \include Befehl LaTeX im Office Software Forum

  1. MAVERICK_

    MAVERICK_ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    05.05.2005
    Hallo!

    Ich weiß nicht, wo dieses Thema hingehört, ich schreib mal unter Offtopic.

    Kann mir jemand sagen, was ich machen muss, wenn ich in Latex den \include Befehl verwende, aber auf eine Datei verweisen will, die in einem Order darüber liegt?

    Zum besseren Verständnis:

    Hauptdatei.tex ist in C:\Ordner\Unterordner A\Hauptdatei.tex

    Verweisen möchte ich auf die includedatei.tex:

    C:\Ordner\Unterordner B\includedatei.tex



    Mit dem Befehl \include{../Unterordner B/includedatei.tex} in der Hauptdatei.tex geht es nicht.
     
  2. Ren van Hoek

    Ren van Hoek MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.767
    Zustimmungen:
    102
    Registriert seit:
    18.08.2004
    LaTex=office?
    ich glaube schon ;)

    ich hoffe, dort wird dir geholfen
     
  3. neptun

    neptun MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    28.09.2003
    Hallo,

    Könnte dies helfen - ganz unten auf der Seite?

    Von den Forumskategorien mag Office am besten zutreffen - so richtig passt es trotzdem nicht ... Unter "Office" stelle ich mir ein Paket mit Bürosoftware vor. Dazu gehört eine Textverarbeitung - was LaTeX eben nicht ist! Es ist vielmehr eine Auszeichnungssprache, ein Textsatzsystem.

    LaTeX müsste ganz klar sein eigenes Unterforum haben :D

    Gruss, neptun
     
  4. bergkamp10

    bergkamp10 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    19
    Registriert seit:
    18.11.2003
    Ahoi,

    Ich glaube Dein Problem liegt darin, daß sowohl das Hauptdokument als auch die Kapitel in verschiedenen Unterordnern liegen. Der "\include" Befehl kann auf Dateien in weiteren Unterordnern (innerhalb des Ordners, in dem sich das Dokument mit dem "include"-Befehl befindet) verweisen, aber nicht auf Ordner, die im Verzeichnisbaum über Ihm liegen.

    Ansatz daher: Unterordner B in A erstellen:

    C:\Ordner\Unterordner A\Hauptdatei.tex
    C:\Ordner\Unterordner A\Unterordner B\includedatei.tex

    und dann sollte der "include"-Aufruf funktionieren.
    Wichtig ist nur noch beim Aufruf die Endung ".tex" wegzulassen, denn "include" fügt diese automatisch an und würde sonst nach der Datei "includedatei.tex.tex" suchen…
    Also:
    \include{./Unterordner B/includedatei}

    gruß,
    bergkamp
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2006
  5. MAVERICK_

    MAVERICK_ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    05.05.2005
    Aus dem angeführten Link:

    @bergkamp

    Das meinte ich eben auch, dass man mit ../ aus dem aktuellen Ordner rauskommt, aber es funktioniert nicht?!
     
  6. mr660

    mr660 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    28.08.2006
    habs gerade ausprobiert.

    Code:
    \include{../ordner/test}
    funktioniert ohne probleme. achte mal auf die tex-ausgaben beim tex-lauf. das ".tex" wird autom. angehaengt! will ja nicht auf die doku verweisen, aber ein schnelles googlen nach "latex include" hat direkt bei der ersten seite diese info gegeben...

    markus
     
  7. mrelan

    mrelan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.06.2005
    *ggg* also ich poste meine LaTeX-Probleme immer in "Layout", weil es als Textsatzsystem da immernoch am besten hinpasst. Wie ich aber an deiner Pfadangabe sehe ("C:\...") passt es doch eigentlich nur in "Windows auf dem Mac"? wer weiß...
     
  8. mr660

    mr660 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    28.08.2006
    aber selbst ../ordner/datei geht auf windows - nicht das im fenster, sondern direkt auf einem pc. habe ich hier getestet...
    tex setzt \ und / automatisch um... macht die sache viel viel einfacher...
     
  9. Gusto

    Gusto MacUser Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    19.08.2004
    Das habe ich auch schon vorgeschlagen - doch vergebens. Vielleicht hilft es, wenn mehrere User dieser Meinung sind und dies artikulieren?
     
  10. Emma der Hund

    Emma der Hund MacUser Mitglied

    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    08.10.2005
    Ein eigenes Latex-Unterforum würde mir auch gut gefallen! In diesem Sinne:
    :dance2:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - include Befehl LaTeX Forum Datum
Keynote 09: 1. Symbolleiste mit Kapitälchen anpassen 2. Letzter Befehl wiederholen ? Office Software 29.05.2012
LaTeX: Syntax "include" bei MaTeX Office Software 18.11.2009
suche den Befehl "Format übertragen" in Word Office Software 15.07.2009
LaTeX Befehl Office Software 18.04.2009
Frage zum Befehl \vspace in LaTeX Office Software 04.08.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche