import von Thunderbird -> Mail

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Snowcorn, 18.03.2006.

  1. Snowcorn

    Snowcorn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.01.2005
    moin,

    ich hab jetzt sehr lange Thunderbird benutzt, möchte jetzt nachdem ich endlich Tiger habe wieder zu Mail switchen. Konten sind auch alle eigerichtet und es läuft, aber die Frage die ich hab ist:

    Wie importier ich vernünftig die Mails von Thunderbird?

    Wenn ich die Funktion Mails importieren nutze, scheint er sich alle Mails zu ziehen die ich jemals erhalten habe. Inklusive Junk und gelöschten. Nach 20 Minuten waren 2 % und 2600(!!!) Mails importiert und ich brach ab.

    Weiß jemand wie ich es schaffe, dass er nur die Mails importiert die auch aktuell im Thunderbird sind? Drag and Drop funzt leider nicht :(
     
  2. Snowcorn

    Snowcorn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.01.2005
    Hat noch keiner gewechselt? Entäuscht mich bitte nicht! Brauch Eure Hilfe!
     
  3. nox

    nox MacUser Mitglied

    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.07.2004
    Ich glaube es ist leider nicht ganz einfach ... Zumindest für die Adressen nicht.

    Hast du schonmal darüber nachgedacht, zubeginn beides parallel zu benutzen. Also Thunderbird um noch was nachzusehen und Mail für den Verkehr?

    nox
     
  4. dpetri

    dpetri MacUser Mitglied

    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.08.2005
    In diesem Zusammenhang würde mich vor allem interessieren, wie ich die eMails aus Thunderbird (Windows) nach Thunderbird (Mac OSX) exportieren/importieren kann.
    Ich habe bereits das Forum hier durchsucht und alle gefundenen Vorschläge führen leider nicht zum Erfolg.
    Fakt ist, das Thunderbird (leider, leider) keine Export-Funktion hat.
    Wenn ich die mbx-Dateien von Windows auf dem Mac kopiere, kann ich dort leider nichts damit anfangen.
    Ich kann die Dateien nicht mit Thunderbird und auch nicht mit Mail importieren oder öffnen.
    Weiss jemand Rat?
    Ich würde die Windows-Kiste demächst gerne abschalten... ;-)
     
  5. Snowcorn

    Snowcorn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.01.2005
    Die Adressen sind nicht so das Problem. Die hab ich mitlerweile per Hand übertragen. Konnte ich gleich mal ausmisten. Aber die Mails wären mir teilweise schon wichtig...
     
  6. to_go

    to_go MacUser Mitglied

    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    22.09.2005
    Thunderbird Adressbuch -> Mac Adressbuch

    Aber es muss doch eine Möglichkeit geben, das Thunderbird Adressbuch ins Mac Adressbuch zu übertragen, ohne das "zu Fuß" zu machen, oder?!
    Hat da jemand eine Lösung?
    Hab zuerst beim Switch zu Mac von Windows Thunderbird alle Daten ins Mac Thunderbird exportiert und will jetzt die Adressen im Mac Adressbuch nutzen, aber für die mails weiterhin Thunderbird und nicht Mail.

    Danke für Eure Hilfe.

    Ein Mac Neuling...
     
  7. trinix

    trinix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.10.2005
    Adressbuch kann doch vCards importieren. Könnt Ihr die nicht aus Thunderbird exportieren?

    trinix

    P.S.: Herzlich willkommen im Forum to_go ;)
     
  8. pandinus

    pandinus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    31.07.2005
    @dpetri

    Die E-Mails speichert Thunderbird in Windows unter Dokumente und Einstellungen/xyz/Anwendungsdaten/Thunderbird/Profiles/xyz/Mail ab.

    Diesen Ordner brennen oder über Netzwerk, wenn vorhanden kopieren.

    Jetzt startest du Thunderbird auf deinem Mac. Du gehst in das Menü "Extras " -> "Konten".

    Unter "Lokaler Ordner" kannst du sehen wo Thunderbird den Ordner Mail abspeichert.
    Dorthin kopierst du deinen Windows Mail Ordner. Aber vorher Thunderbird schliessen.
    Nachdem du den Ordner dahin kopiert hast, startest du Thunderbird neu und nun müssten alle Mails auf deinem Mac sein.
     
  9. to_go

    to_go MacUser Mitglied

    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    22.09.2005

    Hi trinix,
    hab es gerade mit deiner Hilfe lösen können. Thunderbird kann zwar keine vcards exportieren, aber ldif und das kann ich ins Adressbuch importieren. Das Adressbuch fragt dann auch freundlich nach Doppeleinträgen, die man dann noch aktualisieren kann - fertig!
    Vielen Dank für den Tipp und noch nen schönen Sonntag...

    to_go
     
  10. trinix

    trinix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.10.2005
    Sehr schön... :)

    Dir auch noch nen schönen Sonntag,
    trinix
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen