Import möglich, falls Kamera nicht erkannt wird?

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von osteo, 21.08.2004.

  1. osteo

    osteo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.12.2003
    Möchte gerne die Aufnahmen von meiner Samsung VideoKamera mit Firewire in iMovie einspielen. Leider klappt das nicht recht. Die Kamera wird nicht erkannt und ich brauche etliche Versuche, bis ich ein Bild im iMovie Fenster sehen kann und dann bricht die Verbindung auch sehr schnell wieder ab. Auf dem iBook daneben klappt es etwas besser aber auch erst nach einigen Anläufen. Nachdem ich das sehr mühsam finde (bzw. nicht wirklich funktioniert), möchte ich gerne wissen, wie ich meine Aufnahmen einfacher importieren kann. Geht es auch ohne iMovie? Und wieso klappt es zwischendurch mal doch? Ich verwende iMovie 4.0.1 mit OS 10.3.5 auf einem G4/800 (Desktop und iBook). Zusätzliche Frage: Wenn ich am iBook einen iMovie Film auf einem externen Laufwerk bearbeite, dann schaffe ich es nicht nach dem umstöpseln der Platte an diesem Projekt mit einem anderen Rechner weiterzuarbeiten. Wo liegt da mein Denkfehler? Danke für die Hilfe
     
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    wenn die projektdatei auf der externen platte liegt, müsste sie von jedem rechner aus zu starten sein. einfach auf die datei klicken und iMovie startet.

    wegen dem importproblem versuch mal vidi -> defekter Link entfernt

    ww
     
  3. osteo

    osteo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.12.2003
    Ich kann die Aufnahme im Vidi Fenster solange sehen, bis ich den Record Button drücke, aber das Speichern gelingt nicht. Ein "Fehler" wird gemeldet und das Vorschaufenster wird schwarz. Ich habe beim Kauf der Videokamera nicht darauf geachtet, ob ich mit iMovie kompatibel bin, weil ich mir sicher war, über die FirewireSchnittstelle alles einspielen zu können. Und jetzt klappt es leider nicht.
     
  4. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.599
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.11.2003
    Sollte normalerweise mit jeder Kamera funktionieren. Stell mal die Kamera auf Play und klicke dann auf Import, vielleicht liegts an der Device Control.
     
  5. osteo

    osteo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.12.2003
    Wenn die Kamera nicht erkannt wird, sind die Bedienknöpfe sowieso grau und können nicht aktiviert werden. Ein Import ist nur über die PlayFunktion des Recorders möglich.
     
  6. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.599
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.11.2003
    Welche Kamera/Rechner/OS hast du? Alle updates geladen?
     
  7. osteo

    osteo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.12.2003
    Import mit Samsung DV-Kamera nicht möglich

    Der Rechner ist entweder ein G4 800 Desktop oder ein iBook G4 800. Ich habe auf beiden Geräten 10.5.3 und das neueste Update von iMovie. Die Kamera ist eine Samsung VP-D20. Wenn ich bei der Kamera den Film abspiele, passiert manchmal rein gar nichts im iMovie Fenster. Die Verbindung zur Kamera baucht sich gar nicht auf. Es kann aber nach einigen Sekunden Verzögerung doch ein Bild kommen und dann schaltet sich die Kamera aber gleich wieder selbsständig ab. Ein anderes Mal behält die Kamera die Verbindung und die einzelnen Clips stehen fein säuberlich getrennt im Clipbreich, so wie es sein soll. Das ist aber ein seltener Glücksfall. Oder es passiert, dass alles als 1 Clip erkannt wird und nach dem Import erst langsam als DV-Movie umgerechnet wird. Ich kann da kein System erkennen.
     
  8. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    ich hab dafür nur eine erklärung und die wird dich werder freuen noch dir nutzten: dein camcorder ist nicht mit iMovie kompatibel :(

    einzige lösung: anderer cam. vielleicht eine billige von ebay nur für den betrieb am rechner. am besten aus dieser liste einen aussuchen -> hier lang bitte

    ww
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  9. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.599
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.11.2003
    Vielleicht probierst du mal den Import mit einer anderen Software wie Final Cut Express.
     
  10. Master-Jamez

    Master-Jamez MacUser Mitglied

    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.01.2003
    Könnte es vielleicht daran liegen, das du zu wenig Ram hast?
    So viel Ahnung habe ich damit nicht, es ist nur eine Vermutung, das wenn du nur 256mb drinn hast, das es zu wahrscheinlich zu wenig ist.
    Da iMovie sehr Speicherhungrig ist.

    Gruß Jam
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen