iMovie zwingen per Rosetta zu starten

Diskutiere mit über: iMovie zwingen per Rosetta zu starten im Mac OS X Forum

  1. google98

    google98 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.08.2006
    Hi,

    wie kann ich imovie in rosetta starten. Im Inet steht,dass ich unter imovie-ablage-informationen (im finder) das aktivieren kann,bei mir gibts aber die schaltfläche nicht
    was kann ich tun?

    mein problem ist,dass bestimmmte plugins nicht funktionieren (Problem mit plug-in xy) und ich deshalb mal in rosetta emulieren soll-laut readme...

    OS is 10.4.7
     
  2. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    11.02.2003
    Komisch, bei mir gibt es die Häckchenmöglichkeit auch nicht, ich denke dann wirds wohl schwierig :(
     
  3. google98

    google98 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.08.2006
    http://forum.osx86project.org/lofiversion/index.php/t6875.html

    schritt 9 geht bei mir dann nichtmehr,weils die dateien nicht gibt :(
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iMovie zwingen per Forum Datum
MAC OS Sierra - Fehlende iMovie Foto-Mediathek Mac OS X 23.09.2016
Wer hat iMovie für Yosemite? Mac OS X 05.06.2016
Imovie aus App Store laden funzt nicht Mac OS X 04.05.2016
OS X El Capitan; gebrauchtes MBP; Programme fehlen; iLife Mac OS X 27.01.2016
Welches iMovie habe ich? Mac OS X 13.12.2015

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche